PEUGEOT Exalt Concept Car

Der PEUGEOT EXALT verbindet natürliche, unbehandelte mit innovativen und effizienten Materialien. Auf intelligente und praktische Weise optimieren wir dadurch das Fahrzeug, um Rohstoffe und Kosten zu sparen.

SHARK SKIN

/image/13/3/shark_skin_exalt.37133.jpg

Das Heck des PEUGEOT EXALT ist überzogen mit einer effizienten Shark-Skin-Oberfläche, die der Haut von Haien nachempfunden ist. Durch diese besondere Oberflächenstruktur wird der Luftwiderstand des Fahrzeugs und damit der Verbrauch deutlich gesenkt.

/image/13/5/exalt_textile.37135.jpg

MELIERTE STOFFE

Textil und Leder werden im PEUGEOT EXALT besonders ressourcenschonend eingesetzt. Um Nähte zu vermeiden, wird der Stoff mithilfe von Klemmen in Form gebracht. Damit präsentieren sich alle Stoffoberflächen ausschließlich mit sauberen Falten. Beim PEUGEOT EXALT setzen wir die natürlichen Unregelmäßigkeiten von Leder ein, um ein einzigartiges Erscheinungsbild zu kreieren. 

/image/13/7/bois_ebene.37137.jpg

EBENHOLZ

Das schwarze Ebenholz wurde aufgrund seines Charakters und seiner Herkunft aus Asien ausgewählt. Es trägt ein Motiv des Designstudios PINWU aus dem chinesischen Hangzhou. Die stilvolle Oberflächengestaltung mit den Motiven Löwe, Stäbe und Bambusblätter wurde von einem in traditionellen Techniken versierten chinesischen Meister umgesetzt.

/image/13/8/fibre_basalte_exalt.37138.jpg

BASALTFASER

Vormals verwendete Kohlefasern wurden im PEUGEOT EXALT durch Basaltfasern ersetzt, einen natürlichen Verbundstoff.

Durch die Verwendung der Basaltfasern, zum Beispiel in den Karosserieschwellern des PEUGEOT EXALT, kann der Einsatz petrochemischer Rohstoffe reduziert werden.