PEUGEOT Modelle

PEUGEOT 308 GT

Ab 30.200 inkl. MwSt*

PEUGEOT 308 GT 1,6 l THP: Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100km: 5,6; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 130. PEUGEOT 308 GT 2,0 l BlueHDi FAP: Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100km: 4,1; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 107.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen. Deshalb haben wir im PEUGEOT 308 GT eine Vielzahl erstklassiger Technologien verbaut, die Sie und Ihre Fahrgäste rundum schützen.

DYNAMISCHE FAHRLEISTUNGEN

/image/72/1/308gt-dynamische-fahrleistungen.33721.jpg

Ein spezifisch abgestimmtes Fahrwerk und leistungsstarke Motorisierungen nach Euro-6-Norm sorgen im PEUGEOT 308 GT für unübertroffene Fahrfreude. Unsere Ingenieure haben all ihr Know-how eingesetzt, um eine beeindruckende Performance zu erzielen. Das garantiert Ihnen ein intensiveres Fahrerlebnis und volle Kontrolle über das Fahrzeug.

FAHRASSISTENZSYSTEME

Moderne Fahrassistenzsysteme PEUGEOT 308 GT

Mit intelligenten Fahrassistenzsystemen unterstützt Sie der PEUGEOT 308 GT auf jeder Fahrt und sorgt für ein Plus an Sicherheit und Komfort.

Das Sicherheitspaket nutzt das in die Fahrzeugfront eingebaute Radarsystem und passt durch den adaptiven Geschwindigkeitsregler auf Wunsch automatisch die Geschwindigkeit an vorausfahrende Fahrzeuge an. Sein Frontkollisionswarner macht Sie durch optische und akustische Warnsignale darauf aufmerksam, falls möglicherweise ein Zusammenstoß bevorsteht. Wirklich clever: Sollte er unausweichlich werden, verringert die automatische Notbremse selbsttätig die Fahrtgeschwindigkeit und mindert so mögliche Unfallfolgen.

Das Clever-Paket1 erleichtert häufige Fahrmanöver: Sein Toter-Winkel-Assistent1, eine ins Glas der Außenrückspiegel integrierte Leuchtdiode, informiert Sie beispielsweise darüber, ob sich ein Fahrzeug im toten Winkel befindet. Darüber hinaus kann die Einparkhilfe Park Assist1 den PEUGEOT 308 GT automatisch sowohl in Längs- als auch in Querparklücken ein- und ausparken. Einfach praktisch!

1Ausstattung modellabhängig

SPORT-PAKET

/image/75/8/peugeot_308_2014_136_fr_img.33758.jpg
308 GT
/image/75/9/peugeot_308_2014_137_fr_img.33759.jpg

Mit dem Sport-Paket schöpft Ihr PEUGEOT 308 GT aus dem Vollen. Ein sonorer Motor-Sound, optimiertes Reaktionsvermögen der Servolenkung und des Gaspedals sowie ein schnelleres Ansprechen des EAT6-Getriebes1 – ein Druck auf den „Sport“-Knopf in der Mittelkonsole reicht, um alles aus ihm herauszuholen. Das Kombiinstrument schaltet auf ein emotionales rotes Farbschema und zeigt Leistung, Drehmoment, Ladedruck und Längs- und Querbeschleunigung an. Mögen Sie es sportlich? Dann werden Sie den PEUGEOT 308 GT lieben.

1Nur in Verbindung mit 2,0 l BlueHDi.
PEUGEOT 308 GT 2,0 l BlueHDi FAP: Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100km: 4,1; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 107.
PEUGEOT 308 SW GT 2,0 l BlueHDi FAP: Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100km: 4,2; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 111.

BREMSSYSTEM

/image/72/6/peugeot_308gt_systeme_de_freinage_2_450x310.33726.jpg
308 GT

Wegen seines hohen Leistungsniveaus benötigt der PEUGEOT 308 GT ein besonders sicheres und effizientes Bremssystem, das punktgenaue Manöver und eine gleichbleibend gute Bremswirkung ermöglicht. Dafür bringen wir die folgenden Elemente zum Einsatz:

  • Eine Regelung vom Typ Bosch 9CE, die die Bremskraft auf die vier Scheibenbremsen verteilt.
  • Scheibenbremsen vorn mit einem Durchmesser von 330 mm und einer Stärke von 30 mm sowie Faustsättel mit Kolben von 60 mm.
  • Scheibenbremsen hinten mit einem Durchmesser von 268 mm beim PEUGEOT 308 GT und 290 mm beim PEUGEOT 308 SW GT.
  • ESP, auf Wunsch abschaltbar.
/image/72/8/peugeot_308gt_airbags_480x2602.33728.jpg

AIRBAGS

Gehen Sie auf Nummer sicher. Der PEUGEOT 308 GT ist mit sechs Airbags ausgestattet: Zwei Frontairbags zum Schutz der Köpfe und Oberkörper von Fahrer und Beifahrer im Fall eines Frontalaufpralls, zwei Seitenairbags vorn zum Schutz bei einem Seitenaufprall und jeweils zwei Kopfairbags vorn und hinten.

308

ABSORBIERENDE KAROSSERIE

Trotz ihres geringen Gewichts wurde die Karosserie des PEUGEOT 308 GT so ausgelegt, dass ein möglichst großer Teil der bei einem Aufprall entstehenden Energie absorbiert wird. Auf diese Weise können die Folgen für Insassen und beteiligte Fahrzeuge minimiert werden.