PEUGEOT Modelle

PEUGEOT 5008 Kompaktvan

Ab 28.800 inkl. MwSt*

Alles am PEUGEOT 5008 ist für maximalen Fahrspaß bei geringem Verbrauch und minimalen Emissionen ausgelegt. Damit beweisen wir wieder einmal, dass Nachhaltigkeit Freude machen kann.

MOTOREN + TECHNIK

  • /image/00/5/motoren-5008-benzin2.34005.png

    BENZIN

  • /image/00/7/motoren-5008-diesel-7sitzer1.34007.jpg

    DIESEL 5 Sitzer

  • /image/00/7/motoren-5008-diesel-7sitzer1.34007.jpg

    DIESEL 7 Sitzer

ABMESSUNGEN

  • /image/00/8/peugeot_5008_690x345-cote-grand.34008.jpg

    LÄNGE

  • /image/01/0/peugeot_5008_690x345-avar.34010.jpg

    BREITE/HÖHE

  • /image/01/2/peugeot_5008_690x345-dimension-2.34012.jpg

    INNENRAUM

  • /image/01/4/peugeot_5008_690x345-dimensions.34014.jpg

    KOFFERRAUM VOLUMEN

AERODYNAMIK

/image/01/6/5008-aerodynamik.34016.jpg

Auch ein Kompaktvan kann schnittig sein. Mit seiner aerodynamischen Linienführung und dem überarbeiteten Unterboden weist der PEUGEOT 5008 einen der besten Cx-Werte in seiner Kategorie auf: gerade einmal 0,29. Das reduziert insbesondere seinen Kraftstoffverbrauch.

EURO 6

Alle Motoren des PEUGEOT 5008 wurden im Hinblick auf die Abgasnorm Euro 6 einer spezifischen Software-Bearbeitung unterzogen.

CO2 EMISSIONEN

Clever gespart. Der PEUGEOT 5008 mit dem Motor 1.6 l BlueHDi mit 88 kW (120 PS)1, FAP und automatisiertem Handschaltgetriebe verbraucht im Gesamtfahrzyklus nur 4,4 l/100 km und emittiert lediglich 114 g CO2 pro Kilometer.

1Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 4,4; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 114.

SCHALTPUNKTANZEIGE

Dieses System zeigt dem Fahrer den optimalen Moment für den Wechsel in einen höheren Gang an, um den Verbrauch zu optimieren.

RUSSPARTIKELFILTER

/image/94/8/peugeot_3008mv_filtre-a-particules-1920x1080.33948.jpg

Die HDi-Dieselmotorisierungen sind mit einem äußerst leistungsstarken Rußpartikelfilter (FAP) ausgestattet. Bei der Verbrennung von Kraftstoff filtert dieses Abgasreinigungssystem im Motor entstehende Gase. Es ermöglicht eine Senkung der Rußpartikelemissionen von Dieselmotoren bis zur Grenze des Messbaren (0,004 g/km), was diese Art von Motor zu einer der umweltfreundlichsten auf dem Markt macht.