NEUER 308 SW – TECHNOLOGIE

Der Kombi PEUGEOT 308 SW

Entdecken Sie den neuen PEUGEOT 308 SW

NEUER PEUGEOT 308 SW, Meister der Effizienz: Entdecken Sie den neuen PEUGEOT 308 SW – das perfekte Familienauto mit effizienten Motoren, neuen Konnektivitätslösungen und Fahrassistenzsystemen.

EFFIZIENTE MOTOREN

PEUGEOT 308 SW THP Motor Engine of the-Year Benzinmotor
PEUGEOT 308 SW neuer BlueHDi-Motor Diesel

NEUER PureTech  130 STOP & START-MOTOR

Dank ihrer noch kompakteren Abmessungen und intelligenten Gewichtseinsparungen sind die 3-Zylinder PureTech-Motoren im neuen PEUGEOT 308 SW noch sparsamer. Auch die neueste Generation des 1.2 l PureTech STOP & START-Motors mit 96 kW/130 PS ist erhältlich: Direkteinspritzung und ein neues 6-Stufen-Automatikgetriebe* sorgen für noch mehr Leistung bei geringerem Verbrauch und ermöglichen ein außergewöhnliches Fahrverhalten.


PEUGEOT 308 SW 1.2 l PureTech 130 EAT6* STOP & START 96 kW (130 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 4,9**; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 112**.

* EAT6  (6-Stufen-Automatikgetriebe)

** Die Angaben wurden gemäß amtlichem Messverfahren EG 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt.

NEUER BlueHDi 130 STOP & START

Für den neuen 308 SW ist der ganz neue 1.5 l BlueHDi STOP & START 96 kW/130 PS Dieselmotor erhältlich. Er ist mit einem neuen, noch kompakteren und effizienteren Abgasreinigungssystem ausgestattet, bei dem die Emissionen direkt an der Quelle verringert und dann noch einmal nachbehandelt werden. So verbraucht der 308 SW weniger, stößt weniger Emissionen aus und überzeugt durch ein exzellentes Fahrverhalten.

PEUGEOT 308 SW 1.5 l BlueHDi 130 FAP STOP & START 96 kW (130 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 3,8**; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 100**.

** Die angegebenen Werte wurden nach der neu eingeführten Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure (WLTP) und nach dem Real Driving Emission (RDE)-Verfahren im praktischen Fahrbetrieb ermittelt. Bei den Angaben handelt es sich um WLTP-Messwerte, die zur Gewährung der Vergleichbarkeit gemäß dem ursprünglichen NEFZ ausgewiesen werden. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm Euro 6d-TEMP.

ZWEI MOTOREN EXKLUSIV FÜR DEN PEUGEOT 308 SW GT

PEUGEOT 308 SW neuer BlueHDi-Motor Diesel

LEISTUNG LIEGT IN SEINEN GENEN

So sportlich das Design des neuen PEUGEOT 308 SW GT ist, so sportlich sind auch die Motorisierungen, die exklusiv für die 308 und 308 SW GT Modelle erhältlich sind: Der neue Dieselmotor 2.0 l BlueHDi mit EAT8* STOP & START  mit 130 kW/177 PS und der neue Benzinmotor 1.6 l PureTech mit EAT8* STOP & START mit 165 kW/225 PS. Beide Motoren bietet dank ihres 8-Stufen-Automatikgetriebes ein Fahrerlebnis der Extraklasse.

 

PEUGEOT 308 SW GT 2.0 BlueHDi 180 FAP EAT8* STOP & START 130 kW (177 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 4,6**; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 120**.

PEUGEOT 308 SW GT 1.6 l PureTech 225 EAT8* STOP & START 165 kW (225 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 5,9**; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 136**.

* EAT8  (8-Stufen-Automatikgetriebe): Bereits bestellbar, lieferbar ab Frühjahr 2018.
** Die angegebenen Werte wurden nach der neu eingeführten Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure (WLTP) und nach dem Real Driving Emission (RDE)-Verfahren im praktischen Fahrbetrieb ermittelt. Bei den Angaben handelt es sich um WLTP-Messwerte, die zur Gewährung der Vergleichbarkeit gemäß dem ursprünglichen NEFZ ausgewiesen werden. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm Euro 6d-TEMP.

NEUES 8-STUFEN-AUTOMATIKGETRIEBE EAT8

Das neue Shift and Park by wire des neuen 8-Stufen-Automatikgetriebes* lässt sich dank seines einfachen, ergonomischen Kontrollmechanismus mühelos bedienen. Es ermöglicht geschmeidige und schnelle Gangwechsel. Mit den Schaltwippen kann auch manuell geschaltet werden – und das, ohne die Automatikfunktion auszuschalten.

PEUGEOT 308 SW GT 2.0 l BlueHDi 180 FAP EAT8* STOP & START 130 kW (177 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 4,6**; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 120**.

PEUGEOT 308 SW GT 1.6 l PureTech 225 EAT8* STOP & START 165 kW: Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 5,9**; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 136**.

* EAT8  (8-Stufen-Automatikgetriebe): Bereits bestellbar, lieferbar ab Frühjahr 2018.
** Die angegebenen Werte wurden nach der neu eingeführten Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure (WLTP) und nach dem Real Driving Emission (RDE)-Verfahren im praktischen Fahrbetrieb ermittelt . Bei den Angaben handelt es sich um WLTP-Messwerte, die zur Gewährung der Vergleichbarkeit gemäß dem ursprünglichen NEFZ ausgewiesen werden. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm Euro 6d-TEMP.

 

FAHRASSISTENZSYSTEME, FÜR DEN FAHRER ENTWICKELT

Für den neuen PEUGEOT 308 SW sind zahlreiche Assistenzsysteme der neuesten Generation erhältlich, so z. B.

  • Toterwinkelassistent*
  • Park-Assist*
  • Active Safety Brake*
  • Fernlichtassistent*
  • Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer
  • Spurhalteassistent*
  • Automatischer Geschwindigkeitsregler ACC*
  • Rückfahrkamera*
  • Frontkollisionswarner*



*
Je nach Version erhältlich


PEUGEOT 308 SW 1.2 l PureTech 130 EAT6 STOP & START 96 kW (130 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 4,9*; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 112*.

PEUGEOT 308 SW 1.5 l BlueHDi 130 FAP STOP & START 96 kW (130 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 3,8**; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 100**.

PEUGEOT 308 SW GT 2.0 l BlueHDi 180 FAP EAT8 STOP & START 130 kW (177 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 4,6**; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 120**.

PEUGEOT 308 SW GT 1.6 l PureTech 225 EAT8 STOP & START 165 kW (225 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 5,9**; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 136**.

* Die Angaben wurden gemäß amtlichem Messverfahren EG 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt.
** Die angegebenen Werte wurden nach der neu eingeführten Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure (WLTP) und nach dem Real Driving Emission (RDE)-Verfahren im praktischen Fahrbetrieb ermittelt . Bei den Angaben handelt es sich um WLTP-Messwerte, die zur Gewährung der Vergleichbarkeit gemäß dem ursprünglichen NEFZ ausgewiesen werden. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm Euro 6d-TEMP.