PEUGEOT Service Urlaubscheck

AUF DEM RICHTIGEN WEG

Ein Navigationssystem steht natürlich ganz oben auf der Urlaubspackliste. Kaum vorstellbar, wie man es früher ohne diesen praktischen Helfer an sein Ziel geschafft hat. Heute finden Sie dank topaktueller Kartendaten im Handumdrehen die beste Route – vorbei an Staus und anderen Hindernissen.

PEUGEOT Service Urlaubscheck




GARMIN NÜVI 2559 LMT EU + NA (USA, KANADA)

Inkl. teilintegriertem Befestigungsdock

Mit diesem Navigationssystem sind Sie immer auf dem neuesten Stand.

● Aktuelle Verkehrsinformationen (Live Traffic)
● Lebenslange Karten-Updates1 für Europa, USA und Kanada
● Verfügbar für PEUGEOT 108, 207, 208, 2008, 308, RCZ, 4008, 508,
   BIPPER, PARTNER, TRAVELLER, EXPERT, BOXER

Artikel-Nr. 40227491 / 1607403580
Aktionspreis zzgl. Montage 311,– €2

PEUGEOT Service Urlaubscheck



NAVIGATIONS-NACHRÜST-KIT

Ihr PEUGEOT hat noch kein Navigationssystem?
Rüsten Sie einfach nach!

● Kartenmaterial für ganz Europa (44 Länder, TomTom Maps)
● Anschlussmöglichkeiten für Front- und Rückfahrkameras und ein
   WIFI-Modul
● Passt in alle PEUGEOT Modelle mit SMEG-Bildschirm (17,78-cm-/
   7-Zoll-Touchdisplay)
● Inkl. TMC-Modul

Artikel-Nr. 40265966 / 40265967 (PARTNER)
Aktionspreis zzgl. Montage 891,– 2 (PARTNER 901,- 2)

SO SCHNELL KANN´S GEHEN

Auch wenn Sie es kaum erwarten können, an Ihrem Urlaubsort anzukommen, sollten Sie es besser langsam angehen lassen. Denn anders als in Deutschland gilt in vielen europäischen Ländern auf Autobahnen ein Tempolimit. Und auch außerorts und auf Schnellstraßen können Sie böse Überraschungen erleben, wenn Sie zu schnell unterwegs sind. Innerorts liegt das Limit in den meisten Ländern bei 50 km/h.

Urlaubscheck

ANDERE LÄNDER, ANDERE SITTEN

In den meisten europäischen Ländern müssen Sie Verbandskasten, Warndreieck und Warnweste immer mit dabei haben. Ein so einheitliches Bild hinsichtlich der Mitführpflicht ist allerdings nicht die Regel. Viele Vorschriften unterscheiden sich.

BEISPIELE FÜR DIE MITFÜHRPFLICHT
2 Warndreiecke   

Pkw: Türkei, Spanien, Zypern
Gespann: Kroatien, Mazedonien, Montenegro, Serbien, Slowenien

Ersatzlampen Albanien, Bosnien-Herzegowina, Frankreich, Kroatien, Montenegro, Serbien, Slowenien, Tschechien, Ungarn
Ersatzreifen Slowakei, Tschechien, Ungarn, Montenegro, Serbien, Spanien
Feuerlöscher Baltikum, Bulgarien, Griechenland, Montenegro, Polen, Rumänien, Russland
Abschleppseil Albanien, Mazedonien, Montenegro, Serbien
Alkoholtester Frankreich (Mitführpflicht, keine Strafe, wenn er bei einer Kontrolle fehlt)
UNSER TIPP:
Informieren Sie sich vor Ihrer Reise noch einmal genau über die Bestimmungen an Ihrem Urlaubsort und in den Ländern, die Sie auf dem Weg dorthin passieren. Auf der Website des ADAC finden Sie eine detaillierte Auflistung.

PEUGEOT Service Urlaubscheck

1 Berechtigt den Nutzer zu jährlich bis zu vier Updates des Kartenmaterials, bis er sein Navigationsgerät außer Gebrauch nimmt oder keine Garmin Karten-Updates für dieses Datenformat mehr angeboten werden – je nachdem, was zuerst eintritt –, längstens jedoch für die Dauer von 30 Jahren.

2 Unverbindliche Preisempfehlung.