PEUGEOT Frühjahrs-Check: Fit in den Frühling

Fruehjahrs-Check-PEUGEOT-2019

PEUGEOT Pressemitteilung vom 12.03.2019

  • Großer Frühjahrs-Check bei PEUGEOT startet ab sofort
  • PEUGEOT Frühjahrs-Check für UVP 19,90 Euro*
  • Für alle Privat- und Firmenkunden des französischen Autobauers

 

Ab sofort startet PEUGEOT mit dem umfassenden PEUGEOT Frühjahrs-Check. PEUGEOT Fahrer können ihr Fahrzeug bei Ihrem PEUGEOT Händler überprüfen lassen. Dabei werden alle sicherheitsrelevanten Systeme überprüft und nach Wunsch repariert. Die Aktion gilt sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen.

Steffen Raschig, Geschäftsführer von PEUGEOT Deutschland: „Streusalze, Frost und niedrige Temperaturen können dem Fahrzeug im Winter zusetzen. Damit unsere Kunden dennoch sicher in den Frühling starten, bietet PEUGEOT ab sofort den Frühjahrs-Check an. Hierbei testen unsere Servicepartner die Fahrzeuge auf eventuelle winterbedingte Schäden und sorgen somit dafür, dass unsere Kunden der schönen Jahreszeit sorgenlos entgegenfahren.“ 

DETAILLIERTER CHECK VOM KEILRIEMEN BIS ZUR ABGASANLAGE

PEUGEOT-Fruehjahrs-Check-Raederwechsel

Im Frühling steht nicht nur der Reifenwechsel an – nach dem Winter lohnt sich eine gründliche Untersuchung des gesamten Fahrzeugs. Bei der Aktion PEUGEOT Frühjahrs-Check erhalten Kunden der Löwenmarke höchste Servicequalität aus erster Hand und sind so für die neue Jahreszeit bestens vorbereitet. Die Experten der PEUGEOT Händler überprüfen unter anderem den Reifendruck und die Batterie, testen die Bremsen und Beleuchtung und untersuchen die Windschutzscheibe auf feine Steinschläge. Den PEUGEOT Frühjahrs-Check können Autofahrer ab sofort bei teilnehmenden PEUGEOT Händlern für UVP 19,90 Euro wahrnehmen.


* UVP der PEUGEOT DEUTSCHLAND GmbH inklusive Mehrwertsteuer. Gültig bis 30. Juni 2019.