Der neue PEUGEOT 508 SW: komfortabel, geräumig und sportlich

Neuer-PEUGEOT-508-SW-komfortabel-geraumig-sportlich



PEUGEOT Pressemitteilung vom 23.11.2018

  • Schlanke Silhouette und modernes Design nach Vorbild des PEUGEOT 508
  • Hoher Fahrkomfort dank modernster Fahrerassistenzsysteme
  • PEUGEOT i-Cockpit® mit digitalem Kombiinstrument
  • Leistungsstarke Diesel- und Benzin-Motoren

Mit seinem markanten Design, modernsten Fahrerassistenzsystemen wie Night Vision und dem Full Park Assist sowie effizienten Diesel- und Benzin-Motoren erfüllt der neue PEUGEOT 508 SW hohe Ansprüche. Die Markteinführung in Deutschland findet im Sommer 2019 statt.

Steffen Raschig, Geschäftsführer von PEUGEOT Deutschland: „Kombis sind in Deutschland nach wie vor sehr beliebt. In diesem Segment setzen wir mit dem neuen PEUGEOT 508 SW durch sportliches Design und modernste Fahrerassistenzsysteme wie Night Vision neue Akzente. Dazu bieten wir eine große Auswahl an effizienten Motorentechnologien und zahlreichen Serien- und Zusatzoptionen an. Der neue PEUGEOT 508 SW ist damit für Familien, aber auch als Dienstfahrzeug hervorragend geeignet.“

SPORTLICHES DESIGN UND EIN GROSSZÜGIGER INNENRAUM

Der neue PEUGEOT 508 SW führt das charakterstarke Design des PEUGEOT 508 weiter. Sofort fällt die markante Frontpartie mit den schmalen Scheinwerfern und in der Ausstattungslinie GT der Kühlergrill mit Rennflaggenmuster ins Auge. Die Karosserie behält die schlanke Silhouette und die rahmenlosen Türen bei. Innen bietet der PEUGEOT 508 SW eine edle Verarbeitung diverser Stoff- und Lederoptionen und ein großzügiges Kofferraumvolumen mit bis zu 1.780 Litern.

UMFANGREICHE SERIENAUSSTATTUNG, NOCH MEHR OPTIONEN

Neuer-PEUGEOT-508-SW-digitales-Kombiinstrument
Neuer-PEUGEOT-508-SW-kompaktes-Lenkrad
Neuer-PEUGEOT-508-SW-TomTom®-Echtzeit-3D-Navigation

Das überarbeitete PEUGEOT i-Cockpit® setzt sich im 508 SW aus einem digitalen, 12,3 Zoll großen Kombiinstrument, dem kompakten Lenkrad und dem HD-Touchscreen zusammen. In der Ausstattungslinie Active misst der Screen 8 Zoll, in den Linien Allure und GT 10 Zoll. Mit dem PEUGEOT i-Cockpit® liegen alle Informationen stets im Blickfeld des Fahrers und Bedienelemente in intuitiver Position. Der in der Mittelkonsole angebrachte HD-Touchscreen bietet dem Fahrer unter anderem komfortablen Zugriff auf das Radio und die Klimaanlage sowie ab der Ausstattung Allure auf die serienmäßige TomTom® 3D-Echtzeitnavigation und die Anwendung Mirror Screen.

Bereits in der Standardausstattung Active ist der neue PEUGEOT 508 SW mit zahlreichen modernsten Fahrerassistenzsystemen ausgestattet. Dazu gehören der Spurhalteassistent, die Verkehrsschilderkennung oder die akustische wie visuelle Einparkhilfe hinten. Das in der Version Allure und GT optionale Nachtsicht-System Night Vision stellt die Straßensituation bei Nacht im Kombiinstrument dar. Hindernisse sieht der Fahrer hierdurch als Bewegtbild im Display des Kombiinstruments und kann so rechtzeitig reagieren – ein System, das bislang nur in höheren Segmenten zu finden war.

UMFANGREICHES MOTORENANGEBOT MIT MODERNSTER TECHNOLOGIE

Neuer-PEUGEOT-508-SW-Heckansicht

Neben den modernen Fahrerassistenzsystemen sorgt auch das neue Achtgang-Automatikgetriebe EAT8 durch einen geschmeidigen Gangwechsel für ein komfortables Fahrgefühl. Die im neuen PEUGEOT 508 SW verwendeten PureTech-Benzin- oder BlueHDi-Dieselmotoren ermöglichen einen optimalen Verbrauch und niedrige Emissionen. Alle Motorisierungen sind mit effizienten Partikelfiltern und die Dieselaggregate zusätzlich mit SCR-Technologie ausgestattet. Dazu erfüllen alle Motoren bereits die strenge Abgasnorm Euro 6d-TEMP.

Der PEUGEOT 508 SW wird als Benziner mit EAT8 und 1,6 l PureTech-Motoren mit 180 PS (133 kW)* und 225 PS (165 kW)* angeboten. Vier Leistungsstufen sind beim BlueHDi-Dieselmotor erhältlich: 1,5 l BlueHDi mit 130 PS (96 kW)* und EAT8 oder Sechsgang-Schaltgetriebe sowie der 2,0 l BlueHDi mit 160 (120 kW)* oder 180 PS (130 kW)* und EAT8.


* Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für PEUGEOT 508 SW 1,6 l PureTech 180 EAT8 (133 kW): 5,51;3 – 5,41;2
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 1271;3 – 1251;2

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für PEUGEOT 508 SW 1,6 l PureTech 225 EAT8 (165 kW): 5,71;3
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 1321;3

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für PEUGEOT 508 SW 1,5 l BlueHDi 130 (96 kW): 4,01;3 – 3,91;2
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 1051;3 - 1031;2

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für PEUGEOT 508 SW 1,5 l BlueHDi 130 EAT8 (96 kW): 3,91;3 – 3,81;2
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 1031;3 - 1001;2

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für PEUGEOT 508 SW 2,0 l BlueHDi 160 EAT8 (120 kW): 4,61;3 – 4,51;2
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 1221;3 - 1191;2


Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für PEUGEOT 508 SW 2,0 l BlueHDi 180 EAT8 (130 kW): 4,71;3
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 1241;3


1 Die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt. Aufgrund der realistischeren Prüfbedingungen fallen diese häufig höher aus als die nach NEFZ gemessenen Werte. Um die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen Prüfverfahren (NEFZ) gemessenen Fahrzeugen zu wahren, werden hier die entsprechend den geltenden Vorschriften korreliert zurückgerechneten Werte nach NEFZ-Standard ausgewiesen. Bitte beachten Sie, dass für die Bemessung von Steuern und ggf. anderen fahrzeugbezogenen Abgaben ab dem 1. September 2018 die nach WLTP ermittelten Werte als Berechnungsgrundlage herangezogen werden. Daher können für die Bemessung solcher Steuern und Abgaben andere Werte als die hier angegebenen gelten. Bitte wenden Sie sich an Ihren Vertragspartner, um die individuellen CO2-Emissionen nach WLTP für Ihr Fahrzeug zu erfahren, die für Ihre Kfz-Steuer herangezogen werden. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm Euro 6d-TEMP.
2 Werte wurden mit rollwiderstandsoptimierten Reifen ermittelt, i. V. m. 16" und 17".
3 Werte wurden mit Reifen ohne reduzierten Rollwiderstand ermittelt, i. V. m. 18" und 19".

Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren.