DAKAR

i

Consommation de carburant et émissions de CO2 NEDC

Valeurs NEDC(1) : Consommation de carburant 5,5 en cycle mixte, 4,9 en extra-urbain et 6,5 en urbain NEDC (l/100 km) - Emissions de CO2 (mixte) NEDC : 114 (g/km)
(1) Les valeurs de consommation de carburant et d'émissions de CO2 sont déterminées sur la base d'une nouvelle règlementation WLTP (Règlement UE 2017/948) et les valeurs obtenues ont été converties en NEDC pour permettre la comparabilité avec les autres véhicules. Veillez à vous rapprocher de votre point de vente pour de plus amples informations. Les valeurs ne tiennent pas compte notamment des conditions d'usage, du style de conduite, des équipements ou des options et peuvent varier en fonction du type de pneumatiques. Pour de plus amples renseignements sur les consommations de carburant et les émissions de CO2, veuillez consulter le guide pratique intitulé « Consommations conventionnelles de carburant et émissions de CO₂ des véhicules particuliers neufs » disponible gratuitement dans tous les points de vente ou auprès de l’ADEME - Agence de l’Environnement et de la Maîtrise de l’Énergie (Éditions, 2 square Lafayette, BP 406, F-49004 Angers Cedex 01) ou sur http://www.carlabelling.ademe.fr/

Détails du financement

Un crédit vous engage et doit être remboursé.
Vérifiez vos capacités de remboursement avant de vous engager.

Montants exprimés TTC

PRIX DU VÉHICULE (1)

23 772,40 €

Premier loyer 4199,87 €

Dont loyer financier

4199,87 €

Pack entretien (2)

Offert

36 loyers suivants 248,42 €

Dont loyer financier

248,42 €

Pack entretien (2)

Offert

Durée

37 mois

Kilométrage annuel

10 000 km

Option d'achat

14 263,44 €

Montant total dû en cas d'acquisition 27 406,43 €

Montants exprimés TTC

PRIX DU VÉHICULE (1)

23 772,40 €

Premier loyer 4199,87 €

Dont loyer financier

4199,87 €

Pack entretien (2)

Offert

36 loyers suivants 254,36 €

Dont loyer financier

254,36 €

Pack entretien (2)

Offert

Durée

37 mois

Kilométrage annuel

15 000 km

Option d'achat

14 025,72 €

Montant total du en cas d'acquisition 27 382,55 €

Montants exprimés TTC

PRIX DU VÉHICULE (1)

23 772,40 €

Premier loyer 4199,87 €

Dont loyer financier

4199,87 €

Pack entretien (2)

Offert

36 loyers suivants 260,31 €

Dont loyer financier

260,31 €

Pack entretien (2)

Offert

Durée

37 mois

Kilométrage annuel

20 000 km

Option d'achat

13 787,99 €

Montant total du en cas d'acquisition 27 359,02 €

Offre de location avec option d’achat, sur 37 mois, sans assurance facultative, avec un premier loyer obligatoire d’un montant de 4 199,87 €, proposée par PSA Finance France. Offre valable pour toute commande d’un SUV PEUGEOT 2008 GT Line PureTech 110 S&S EAT6 Black Pack + dans les Pages SUV PEUGEOT 2008 Black Pack + sur le site internet Peugeot.fr, réservée aux particuliers majeurs résidant en France métropolitaine, sous réserve d’acceptation du dossier par CREDIPAR, SA au capital de 138 517 008 €, RCS Nanterre 317 425 981, 9 rue Henri Barbusse 92230 Gennevilliers, n° ORIAS 07004921 (www.orias.fr). PSA Finance France est une dénomination commerciale de CREDIPAR. Vous disposez du délai légal de rétractation.

(1) Le montant du prix et des loyers n'inclut pas le coût du certificat d'immatriculation qui reste à la charge du locataire.

(2) Prestation Peugeot Pack Entretien offerte pour 37 mois et/ou 30 000 km, au premier des 2 termes durée/kilométrage atteint, selon conditions générales disponibles sur internet.

Gratulation an Carlos Sainz zu seinem unglaublichen Sieg bei der Dakar 2018. Vielen Dank an das #DreamTeam zum dritten Sieg in Folge bei der härtesten Rallye der Welt. Auf Wiedersehen Dakar und danke für das Abenteuer!

DIE NEUESTEN MELDUNGEN

Carlos Sainz und Lucas Cruz feiern Dakar-Sieg im Peugeot 3008 DKR Maxi

Sainz und Cruz feiern DAKAR-Sieg

Dritter Dakar-Sieg für Peugeot in Folge: Nach 8.793 Kilometern Dünen, Bergpassagen, steinigen Pfaden und vielen Hürden in Peru, Bolivien und Argentinien feierten Carlos Sainz und Lucas Cruz im Peugeot 3008 DKR Maxi den Sieg bei der 40. Rallye Dakar.

PEUGEOT-DAKAR-3008-DKR-Maxi

PEUGEOT festigt Doppelführung

Vor den letzten drei Etappen der Rallye Dakar hat das Team PEUGEOT Total seine Doppelführung weiter ausgebaut. Alle drei PEUGEOT 3008 DKR Maxi belegen damit einen Platz unter den Top 5.

PEUGEOT-DKR-Achte-Etappe-Rallye-2018-Sainz

Peterhansel rückt auf Platz Zwei vor

Stéphane Peterhansel/Jean-Paul Cottret feierten ihren zweiten Etappensieg im PEUGEOT 3008 DKR Maxi und rückten wieder auf den zweiten Gesamtplatz hinter ihren Teamkollegen Sainz/Cruz vor. 

#WELOVEDUST

PEUGEOT-Dakar-WeLoveDust

Nach 8.793 Kilometern Dünen, Gebirgspässen, steinigen Strecken und Hürden aller Art auf dem Weg durch Peru, Bolivien und Argentinien hat das Team von Carlos Sainz/Lucas Cruz für den PEUGEOT 3008 DKR Maxi einen glänzenden Sieg auf der 40. Rallye Dakar eingefahren. Der dritte Folgesieg des Teams PEUGEOT Total bei der härtesten Rallye der Welt spiegelt auch den Verkaufserfolg des PEUGEOT 3008 SUV wider, der 2017 zum Auto des Jahres gewählt wurde.

2018 ist zugleich der 30. Jahrestag des ersten Sieges von PEUGEOT in diesem legendären Wettbewerb: 1987 eroberten Ari Vatanen und Bernard Giroux den ersten Platz hinter dem Steuer eines PEUGEOT 205 T16 Grand Raid.

Nachdem PEUGEOT 2015 wieder auf der Rallye-Raid-Bühne erschienen ist, hat die Löwenmarke durch drei weitere Siege bei der Rallye Dakar Geschichte geschrieben: 2016 mit dem PEUGEOT 2008 DKR, 2017 bei einem phänomenalen 1-2-3-Finish mit dem PEUGEOT 3008 DKR und schließlich 2018 mit dem brandneuen PEUGEOT 3008 DKR Maxi.

10.000 Kilometer Leistung und Abenteuer im maximalen Drehzahlbereich sind ein gebührender Abschluss!

DER PEUGEOT 3008 DKR MAXI

Der PEUGEOT 3008 DKR hat einige grundlegende Veränderungen durchgemacht, so dass er bestens auf die Herausforderungen der Rallye Dakar 2018 vorbereitet war. Die Techniker des PEUGEOT SPORT Teams haben sich selbst übertroffen, um den Löwen noch verlässlicher, stabiler und leistungsstärker zu gestalten!

Die Strecke der 40. Ausgabe der Rallye Dakar erwies sich besonders in technischer Hinsicht als Herausforderung. Bei diesem harten Dauertest von fast 9.000 Kilometern hat der PEUGEOT 3008 DKR Maxi nicht nur sieben von 13 Etappensiege davongetragen, sondern auch eine beachtliche Zuverlässigkeit gezeigt.

Das Design des brandneuen PEUGEOT 3008 DKR Maxi zitiert den serienmäßigen PEUGEOT 3008 SUV mit seinem 3.0-l-TwinTurbo-Motor und lehnt sich damit an die PEUGEOT Linie für Zweiradantriebe an. Der deutlichste Unterschied: Er ist 20 cm breiter als sein Vorgänger, was ihm bei hohen Geschwindigkeiten mehr Stabilität verleiht. Auch das Fahrwerk wurde abgestimmt, um es wendiger und ansprechender zu gestalten.

 

-

Länge: 4312 mm
Breite: 2400 mm
Höhe: 1799 mm
Radstand: 3000 mm
Übertragungsart: Zwei-Rad-Antrieb
Motor: 340 PS Twin-Turbo V6   
Drehmoment: 800 Nm
Schaltung: sequenziell
Bremsscheibendurchmesser:              355 mm
Tankvolumen: 400 l

-

UNSERE TEAMS

FROM DUST TO ROADS

BEST-OF

MEHR ZU PEUGEOT SPORT

RÜCKBLICK DAKAR 2017

/image/39/6/pc05-guys-1280x400.134396.jpg

Der brandneue PEUGEOT 3008 DKR von Stéphane Peterhansel/Jean-Paul Cottret, Sébastien Loeb/Daniel Elena und Cyril Despres/David Castera beendete die 9.000 Kilometer lange Rallye Dakar durch Paraguay, Bolivien und Argentinien auf den Plätzen eins, zwei und drei. Damit hat PEUGEOT passend zur Markteinführung des SUV PEUGEOT 3008 den sechsten Gesamtsieg bei der berühmten Marathonrallye errungen.