DER NEUE CITY-SUV PEUGEOT e-2008

Das-neue-Elektroauto-PEUGEOT-e-2008

Entdecken Sie den neuen PEUGEOT e-2008

Entdecken Sie den neuen City-SUV PEUGEOT e-2008 und die Vorteile seines elektrischen Antriebs. Genießen Sie ein überraschend sportliches Fahrgefühl im elektrischen Betrieb und die zahlreichen Vorzüge einer neuen Elektromobilität.

VORTEILE

Das-neue-Elektroauto-PEUGEOT-e-2008 Tagfahrlicht

FAHRSPASS

Neue Fahreindrücke im 100 % elektrischen Modus:

  • Reichweite1 von bis zu 310 km nach WLTP2
  • Flüssiges, reibungsloses Fahrverhalten und wenige Vibrationen
  • Unmittelbare Beschleunigung dank sofortigem Drehmoment
  • Geringe Fahrgeräusche

SPARSAMKEIT

Zahlreiche Spar-Optionen der Elektromobilität:

  • Niedrigere Betriebskosten dank geringerem Wartungsaufwand
  • Eco-Modus erhöht die Reichweite der Batterie

EINFACHHEIT & NEUE MOBILITÄT

Auf Ihren Alltag abgestimmte Funktionen:

  • Einfaches und schnelles Aufladen 
  • Fernzugriff mit der MyPeugeot App3
  • Nutzung des Serviceangebots von Free2Move4
  • Mobility Pass um für lange Strecken ein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor zu mieten

1 Vorläufige Daten zur unverbindlichen Information und vorbehaltlich der abschließenden Homologation.
2 Die angegebenen Werte entsprechen dem neuen Prüfverfahren WLTP. Seit dem 1. September 2018 werden alle neuen Fahrzeuge nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren WLTP (Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicles Test Procedure) zugelassen. Das Prüfverfahren WLTP liefert realitätsnähere Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte als das alte Testfahren NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus), das von WLTP abgelöst wird. Plug-In Hybridfahrzeuge weisen nach dem Prüfverfahren WLTP meist eine niedrigere Reichweite als nach NEFZ aus. Die angegebenen Reichweiten stellen einen Durchschnittswert der Modellreihe dar. Alle angegebenen Werte können je nach Ausstattung, Optionen, Bereifung abweichen.
3 Remote-Verwaltung bestimmter Funktionen, z. B. Vorheizen des Innenraums, Ladestand der Batterie etc.
Free2Move Services ist eine mobile App und Onboard-Anwendung (vorbehaltlich Kompatibilität), die insbesondere das Aufladen von Elektrofahrzeugen erleichtert (kompatible Ladestationen finden, das Aufladen mit Chipkarte oder über die App bezahlen, Route durch Lokalisieren von Ladestationen und Berücksichtigen der Ladedauer planen …).

DESIGN

Der neue City-SUV PEUGEOT e-2008 überzeugt mit kraftvoller und moderner Linienführung. Die robuste Karosserieform mit großzügigen Außenmaßen lässt die Effizienz und kontrollierte Kraft des neuen City-SUV PEUGEOT e-2008 bereits erahnen.

Das-neue-Elektroauto-PEUGEOT-e-2008-Kuehlergrill
Das-neue-Elektroauto-PEUGEOT-e-2008-Elektroauto-Logo
Das-neue-Elektroauto-PEUGEOT-e-2008-Innenansicht

Der neue elektrisch angetriebene City-SUV PEUGEOT e-2008 verfügt über einen Kühlergrill mit Applikationen in Wagenfarbe und integriertem zweifarbigen Löwen sowie einem „e“-Monogramm bzw. „e-2008“-Schriftzug. Der Innenraum besticht durch exklusive Bezüge aus Alcantara®1 in Greval-Grau.

1 Je nach Version erhältlich.

ELEKTROMOTOR

Das-neue-Elektroauto-PEUGEOT-e-2008-Elektromotor

MOTORLEISTUNG

Der Elektromotor mit 100 kW (136 PS) entwickelt vom Stand aus ein maximales Drehmoment von 260 Nm und beschleunigt somit ohne Verzögerung. Das Fahren ist besonders geschmeidig, dynamisch und geräuscharm1.

Das-neue-Elektroauto-PEUGEOT-e-2008-Elektroantrieb

BATTERIE MIT HOHER KAPAZITÄT

Der neue City-SUV PEUGEOT e-2008 verfügt über eine Hochspannungsbatterie mit einer großen Kapazität von 50 kWh. Um das Platzangebot im Innenraum und das Kofferraumvolumen beizubehalten, wurde sie besonders raffiniert im Fahrzeug platziert.  

Sie bietet eine Reichweite2 von 310 km nach WLTP3 ohne CO2-Emissionen während des Fahrens. 

Die Garantie der Batterie beträgt 8 Jahre oder 160.000 km bezogen auf 70 % der Ladekapazität.

1 Achten Sie besonders auf Ihre Umgebung und andere Verkehrsteilnehmer, da diese an lautlose Fahrzeuge nicht gewöhnt sind.
2 Vorläufige Daten zur unverbindlichen Information und vorbehaltlich der abschließenden Homologation.
3 Die angegebenen Werte entsprechen dem neuen Prüfverfahren WLTP. Seit dem 1. September 2018 werden alle neuen Fahrzeuge nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren WLTP (Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicles Test Procedure) zugelassen. Das Prüfverfahren WLTP liefert realitätsnähere Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte als das alte Testfahren NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus), das von WLTP abgelöst wird. Plug-In Hybridfahrzeuge weisen nach dem Prüfverfahren WLTP meist eine niedrigere Reichweite als nach NEFZ aus. Die angegebenen Reichweiten stellen einen Durchschnittswert der Modellreihe dar. Alle angegebenen Werte können je nach Ausstattung, Optionen, Bereifung abweichen.

Das-neue-Elektroauto-PEUGEOT-e-2008-Offroad

3 FAHRMODI

Die Fahrmodi ermöglichen die Anpassung von Fahrparametern an die Vorlieben des Fahrers oder die jeweiligen Straßenverhältnisse:

  • Sport: Hier liegt der Fokus auf Leistungsstärke und einem sportlichen Fahrgefühl mit hoher Leistung und Drehmoment.
  • Normal: Bietet maximalen Komfort bei alltäglichen Fahrten.
  • Eco: Durch Regulierung bestimmter Parameter kann die  höchstmögliche Reichweite der Batterie erzielt werden.
Das-neue-Elektroauto-PEUGEOT-e-2008-acht-Stufen-Automatikgetriebe

2 BREMSMODI

Es stehen zwei Bremsmodi zur Verfügung:

  • Moderat: ähnelt dem Bremsen mit einem Fahrzeug mit Verbrennungsmotor – mäßige Rekuperation der Batterie
  • Verstärkt: das Fahrzeug bremst, sobald der Fuß vom Gaspedal genommen wird – erhöhte Rekuperation der Batterie
FAHRMODI
BREMSMODI

AUFLADEN

Das-neue-Elektroauto-PEUGEOT-e-2008-Ladestation

Um alle Möglichkeiten des neuen City-SUV PEUGEOT e-2008  und seine Reichweite1 von 310 km nach WLTP2 auszuschöpfen, gibt es verschiedene Lade-Optionen. Der City-SUV kann sowohl Zuhause, als auch an öffentlichen Ladestationen aufgeladen werden. 

Der City-SUV bietet die Möglichkeit,  ein zeitversetztes Aufladen über den Bildschirm der vernetzten Navigation oder mithilfe der MyPeugeot App, zu programmieren. Zudem kann der Ladevorgang jederzeit gestartet und der Ladezustand abgefragt werden.

1 Vorläufige Daten zur unverbindlichen Information und vorbehaltlich der abschließenden Homologation.
2 Die angegebenen Werte entsprechen dem neuen Prüfverfahren WLTP. Seit dem 1. September 2018 werden alle neuen Fahrzeuge nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren WLTP (Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicles Test Procedure) zugelassen. Das Prüfverfahren WLTP liefert realitätsnähere Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte als das alte Testfahren NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus), das von WLTP abgelöst wird. Plug-In Hybridfahrzeuge weisen nach dem Prüfverfahren WLTP meist eine niedrigere Reichweite als nach NEFZ aus. Die angegebenen Reichweiten stellen einen Durchschnittswert der Modellreihe dar. Alle angegebenen Werte können je nach Ausstattung, Optionen, Bereifung abweichen.

AUFLADEN AN EINER
HAUSHALTSÜBLICHEN STECKDOSE

Der neue PEUGEOT e-2008 kann mit dem mitgelieferten Standardkabel an einer haushaltsüblichen Steckdose aufgeladen werden. Alternativ kann der City-SUV auch an einer verstärkten Steckdose des Typs Green Up™ in 16,5 Stunden vollständig aufgeladen werden.

SCHNELLES AUFLADEN ZU HAUSE


Mit einer Heimladestation, der sogenannten Wallbox, können Sie Ihren neuen PEUGEOT e-2O08 schnell und völlig sicher aufladen. Mit einer 11 kW-Wallbox ist Ihr City-SUV in nur 5 Stunden und 15 Minuten vollständig geladen. 

AUFLADEN AN ÖFFENTLICHEN LADESTATIONEN

Den neuen PEUGEOT e-2008 können Sie auch an jede öffentliche 100-kW-Ladesäule anschließen und in nur 30 Minuten bis zu 80 % aufladen1. Mit unserem Ladepass2 haben Sie zudem einfachen Zugang zu einem Netzwerk von über 105.000 Ladestationen in ganz Europa.

1 Die Ladedauer kann je nach Art und Leistung der Ladestation, Außentemperatur an der Ladestation und Batterietemperatur variieren.
2
Der Ladepass ist ein optionaler Service von Free2Move und gegen eine zusätzliche Gebühr erhältlich. Dienste voraussichtlich Ende 2019 verfügbar.

 

PEUGEOT 3D i-COCKPIT

i

Mit seinem sportlichen Lenkrad, seinem 10-Zoll-Touchscreen1 (25,4 cm Bildschirmdiagonale) und seinem konfigurierbaren 3D-Kombiinstrument1 bietet das neue PEUGEOT 3D i-Cockpit®1 ein intuitives Fahrerlebnis. Sämtliche für die Fahrt nützlichen Informationen stehen auf dem Touchscreen zur Verfügung. 

Zusätzlich werden auch die wichtigsten Elektro-spezifischen Informationen in Form eines Hologramms über das digitale 3D-Kombiinstrument1 angezeigt:

  • Fahrmodus: Eco / Normal / Sport
  • Status der Batterie
  • Technologische Animation der Informationen zur Angabe des Betriebszustands des Antriebsstrangs in Echtzeit. 

1 Je nach Version erhältlich.

MYPEUGEOT APP

Das-neue-Elektroauto-PEUGEOT-e-2008-MyPeugeot®-Remote

ZUGRIFF AUF IHR FAHRZEUG AUS DER FERNE

Mit der MyPeugeot® App können Sie jederzeit und überall folgende Informationen abfragen1:

  • Reichweite der Batterie
  • Ladezustand des Fahrzeugs
  • Verbrauchsstatistiken Ihrer Fahrten

Zudem können Sie bestimmte Fahrzeugfunktionen über den Remote-Zugang direkt über die App steuern:

  • Aktivieren, Anhalten und Planen des Ladevorgangs, insbesondere um in auslastungsschwachen Zeiten von günstigen Tarifen zu profitieren
  • Regulierung der Innenraumtemperatur (Klimatisierung/Heizung) für optimalen Komfort bei Fahrtantritt sowie zwecks Schonung der Batterie

1 Erfordert einen Netzzugang.

ENTDECKEN SIE ALLE PEUGEOT MODELLE MIT ELEKTROANTRIEB

GALERIE

MEHR PEUGEOT MODELLE ENTDECKEN