NEUER KOMBI PEUGEOT 508 HYBRID

PEUGEOT-508-SW-HYBRID-Kombi-mit-Plug-In-Hybridmotor
PEUGEOT-508-SW-HYBRID-Kombi-mit-Plug-In-Hybridmotor

PEUGEOT Neuer 508 SW HYBRID

Entdecken Sie den neuen PEUGEOT 508 SW HYBRID. Der neue Kombi PEUGEOT 508 SW mit Plug-In Hybridmotor ist ab sofort bestellbar und bietet im Modus mit 100 % Elektroantrieb ein einzigartiges Fahrerlebnis.

VORTEILE DES NEUEN PEUGEOT 508 SW HYBRID

PEUGEOT 508 SW HYBRID von vorne beim Laden

FAHRVERGNÜGEN

Vielseitigkeit und neues Fahrgefühl im Modus mit 100 % Elektroantrieb:

  • bis zu 52 km Reichweite im rein elektrischen Modus1
  • Flüssiges Fahrverhalten, weniger Vibrationen
  • Rasche Beschleunigung dank sofortigem Drehmoment
  • Ein besonders geräuscharmer Motor

EINSPARUNGEN

Zahlreiche Einsparmöglichkeiten bei der Nutzung:

  • Durchschnittlich 40 % weniger Verbrauch innerstädtisch1
  • Kein CO2-Ausstoß im rein elektrischen Modus
  • Garantie von 8 Jahren oder 160.000 km auf die Batterie, bezogen auf 70 % Ladekapazität

PRAKTISCH & VERNETZT

Funktionen, die für Sie gemacht sind:

  • Einfache und intuitive Aufladung in 6,5 Stunden2
  • Schnelle Aufladung in weniger als 3 Stunden3
  • Informationen in Echtzeit über Ihr Fahrverhalten
  • Remote-Steuerung über die MyPEUGEOT App4
  • Free2Move Services, die Ihnen das Leben leichter machen5

Neuer PEUGEOT 508 SW HYBRID mit 1.6 l PureTech 180, 133 kW (181 PS) und Elektromotor mit 81 kW (110 PS): Reichweite in km: 49-521 (59-63 nach NEFZ6); Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 1,5-1,31 (1,6-1,4 nach NEFZ6); CO2-Emissionen (kombiniert) in g/km: 34-301 (36-33 nach NEFZ6); Energieverbrauch in kWh/100 km: 15,41.

1 Die Kraftstoff- bzw. Energieverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt (vorläufige Daten zur unverbindlichen Information und vorbehaltlich der abschließenden Homologation).  Aufgrund der realistischeren Prüfbedingungen fallen die Kraftstoff- bzw. Energieverbrauchs- und CO2-Emissionswerte häufig höher aus als die nach NEFZ gemessenen Werte. So ergibt sich meist auch eine niedrigere Reichweite. Die angegebenen Reichweiten stellen einen Durchschnittswert der Modellreihe dar. Die Werte können je nach Ausstattung, gewählten Optionen und Bereifung variieren.

2 Vollständiges Aufladen an haushaltsüblicher Steckdose (8A, 230 V) mit dem serienmäßigen On-Board-Charger (3,7 kW).

3 An einer Wallbox (20A, über eine Phase, maximal erlaubt in Deutschland) mit dem optionalen On-Board-Charger (7,4 kW).

4 Remote-Verwaltung von Funktionen wie Ladezustand, Vorklimatisierung, Fahrstatistiken.

5 Free2Move Services ist eine mobile App und Onboard-Anwendung, die insbesondere das Aufladen von Elektrofahrzeugen erleichtert (kompatible Ladestationen finden, das Aufladen mit Chipkarte oder über die App, Route durch Lokalisieren der Ladestationen und unter Berücksichtigen der Ladedauer planen …). Dienste voraussichtlich ab Ende 2019 verfügbar.

6 Die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt (vorläufige Daten zur unverbindlichen Information und vorbehaltlich der abschließenden Homologation). Aufgrund der realistischeren Prüfbedingungen fallen diese häufig höher aus als die nach NEFZ gemessenen Werte. Um die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen Prüfverfahren (NEFZ) gemessenen Fahrzeugen zu wahren, werden hier die entsprechend den geltenden Vorschriften korreliert zurückgerechneten Werte nach NEFZ-Standard ausgewiesen. Die Werte können je nach Ausstattung, gewählten Optionen und Bereifung variieren.

DESIGN

EINZIGARTIGE DETAILS

PEUGEOT 508 SW HYBRID seitlich und frontal beim Laden

Der sportliche Kombi PEUGEOT 508 SW HYBRID zeigt, was in ihm steckt: zahlreiche geschmackvolle Details an der Karosserie und im Innenraum verdeutlichen, dass dieser Kombi ein Hybridfahrzeug ist. So demonstrieren Sie als Fahrer ganz dezent Ihr Verantwortungsbewusstsein.

Erfahren Sie mehr zum Design des neuen PEUGEOT 508 SW.

PEUGEOT 508 SW HYBRID Greval Grey Alcantara® Stoff

EXKLUSIVES INTERIEUR

Der Innenraum des neuen Kombis PEUGEOT 508 SW GT mit Hybrid-Antrieb besticht durch exklusive Bezüge aus Alcantara® in Greval-Grau.

PEUGEOT 508 SW HYBRID Front von der Seite

ANZEIGE DES ELEKTRO-MODUS

Wenn Sie mit dem Kombi im Elektromodus fahren, wird eine von außen sichtbare blaue LED-Leuchte oben an der Windschutzscheibe aktiviert. Dies erleichtert zum Beispiel die Einfahrt in Umweltzonen.

PEUGEOT 508 SW HYBRID

HYBRID-LOGO

Am Heck und an den Seitenpartien des Kombis befinden sich spezielle HYBRID-Logos, die je nach Blickwinkel ihre Farbe ändern. Dadurch wird ebenso dezent wie selbstbewusst signalisiert, dass dieses Fahrzeug mit einem Plug-In Hybridmotor ausgestattet ist.

MOTOREN

PLUG-IN HYBRID-TECHNOLOGIE

PEUGEOT 508 SW HYBRID Plug-In Hybridmotor

DER PLUG-IN HYBRIDMOTOR

Um in Kombination eine maximale Gesamtleistung von bis zu 165 kw (225 PS) zu erreiche*, vereint die Plug-In Hybrid-Technologie:

  • einen PureTech-Benzinmotor mit 133 kW (181 PS)
  • einen Elektromotor mit 81 kW (110 PS)
  • das neue elektrische 8-Stufen-Automatikgetriebe e-EAT8
PEUGEOT 508 SW HYBRID Lithium-Ionen Batterie

LITHIUM-IONEN-BATTERIE (300 V)

  • Die Reichweite des Fahrzeugs im 100 % elektrischen Modus beträgt bis zu 52 km nach WLTP*
  • Ihre Kapazität beträgt 11,5 kWh
  • Die Hochspannungsbatterie ist unter den Rücksitzen untergebracht, was keine Auswirkungen auf das Platzangebot oder das Kofferraumvolumen hat
  • Mit der Funktion "e-SAVE" kann der Fahrer einen Teil oder die gesamte elektrische Reichweite für bestimmte Streckenabschnitte aufbewahren – beispielsweise für spezielle, ausgewiesene Umweltzonen**

 

Neuer PEUGEOT 508 SW HYBRID mit 1.6 l PureTech 180, 133 kW (181 PS) und Elektromotor mit 81 kW (110 PS): Reichweite in km: 49-52* (59-63 nach NEFZ***); Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 1,5-1,3* (1,6-1,4 nach NEFZ***); CO2-Emissionen (kombiniert) in g/km: 34-30* (36-33 nach NEFZ***); Energieverbrauch in kWh/100 km: 15,4*.

* Die Kraftstoff- bzw. Energieverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt (vorläufige Daten zur unverbindlichen Information und vorbehaltlich der abschließenden Homologation).  Aufgrund der realistischeren Prüfbedingungen fallen die Kraftstoff- bzw. Energieverbrauchs- und CO2-Emissionswerte häufig höher aus als die nach NEFZ gemessenen Werte. So ergibt sich meist auch eine niedrigere Reichweite. Die angegebenen Reichweiten stellen einen Durchschnittswert der Modellreihe dar. Die Werte können je nach Ausstattung, gewählten Optionen und Bereifung variieren. Um die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen Prüfverfahren (NEFZ) gemessenen Fahrzeugen zu wahren, werden hier zudem die entsprechend den geltenden Vorschriften korreliert zurückgerechneten Werte nach NEFZ-Standard ausgewiesen.

** Mit der Reserve können noch 10 Kilometer, 20 Kilometer oder die vollständige Ladekapazität gefahren werden.

*** Die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt (vorläufige Daten zur unverbindlichen Information und vorbehaltlich der abschließenden Homologation). Aufgrund der realistischeren Prüfbedingungen fallen diese häufig höher aus als die nach NEFZ gemessenen Werte. Um die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen Prüfverfahren (NEFZ) gemessenen Fahrzeugen zu wahren, werden hier die entsprechend den geltenden Vorschriften korreliert zurückgerechneten Werte nach NEFZ-Standard ausgewiesen. Die Werte können je nach Ausstattung, gewählten Optionen und Bereifung variieren.

i

FAHRMODI

Der neue PEUGEOT 508 SW HYBRID hat vier Fahrmodi zur Auswahl:

  • ELECTRIC-Modus: zu 100 % elektrisch bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 135 km/h*
  • HYBRID-Modus: für eine optimale Kombination von Elektromotoren und Verbrennungsmotoren
  • SPORT-Modus: nutzt die gesamte Kraft der Motoren für maximale Performance
  • COMFORT-Modus: kombiniert den HYBRID-Modus und den Komfort der adaptiven Fahrwerksregelung**.

Je nach Batterieladung und Fahrstil ermöglichen alle Modi das Fahren mit 100 % Elektroantrieb.

* Der ELECTRIC-Modus ist der Standardmodus beim Starten des Autos.

** Active Suspension Control. Je nach Version erhältlich.

PEUGEOT 508 SW HYBRID Schalthebel

ENERGIERÜCKGEWINNUNG BEI BREMSVORGÄNGEN

Die Funktion "BRAKE" ermöglicht eine Verzögerung des Fahrzeugs ganz ohne Berührung des Bremspedals. Man bewegt stattdessen einfach nur den Schalthebel nach hinten. Diese Funktion dient außerdem als Motorbremse und ermöglicht das Aufladen der Batterie.

Die Funktion "BRAKE" kann unabhängig vom ausgewählten Fahrmodus über den Schalthebel ausgewählt werden.

PEUGEOT 508 SW HYBRID Energierückgewinnung beim Bremsen

CO2-EMISSIONEN

Die Plug-In Hybrid-Motorisierung ermöglicht die Verringerung der CO2-Emissionen auf einen Wert von bis zu 34 g/km (WLTP)*.

Im Modus mit 100 % Elektroantrieb entstehen keinerlei CO2-Emissionen beim Antrieb.

* Vorläufige Daten zur unverbindlichen Information und vorbehaltlich der abschließenden Homologation.

PEUGEOT 508 SW HYBRID Front nah

KRAFTSTOFFVERBRAUCH

Der Durchschnittsverbrauch des PEUGEOT 508 SW HYBRID beträgt bis zu 1,5 l/100 km (WLTP)*.

Dank des Elektromodus werden 40 % weniger Kraftstoff benötigt*.

* Vorläufige Daten zur unverbindlichen Information und vorbehaltlich der abschließenden Homologation.

 

FAHRMODI
ENERGIERÜCKGEWINNUNG
CO2-EMISSIONEN
VERBRAUCH

Neuer PEUGEOT 508 SW HYBRID mit 1.6 l PureTech 180, 133 kW (181 PS) und Elektromotor mit 81 kW (110 PS): Reichweite in km: 49-52* (59-63 nach NEFZ**); Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 1,5-1,3* (1,6-1,4 nach NEFZ**); CO2-Emissionen (kombiniert) in g/km: 34-30* (36-33 nach NEFZ**); Energieverbrauch in kWh/100 km: 15,4*.

* Die Kraftstoff- bzw. Energieverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt (vorläufige Daten zur unverbindlichen Information und vorbehaltlich der abschließenden Homologation).  Aufgrund der realistischeren Prüfbedingungen fallen die Kraftstoff- bzw. Energieverbrauchs- und CO2-Emissionswerte häufig höher aus als die nach NEFZ gemessenen Werte. So ergibt sich meist auch eine niedrigere Reichweite. Die angegebenen Reichweiten stellen einen Durchschnittswert der Modellreihe dar. Die Werte können je nach Ausstattung, gewählten Optionen und Bereifung variieren. Um die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen Prüfverfahren (NEFZ) gemessenen Fahrzeugen zu wahren, werden hier zudem die entsprechend den geltenden Vorschriften korreliert zurückgerechneten Werte nach NEFZ-Standard ausgewiesen.

** Die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt (vorläufige Daten zur unverbindlichen Information und vorbehaltlich der abschließenden Homologation). Aufgrund der realistischeren Prüfbedingungen fallen diese häufig höher aus als die nach NEFZ gemessenen Werte. Um die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen Prüfverfahren (NEFZ) gemessenen Fahrzeugen zu wahren, werden hier die entsprechend den geltenden Vorschriften korreliert zurückgerechneten Werte nach NEFZ-Standard ausgewiesen. Die Werte können je nach Ausstattung, gewählten Optionen und Bereifung variieren.

AUFLADEN

EINFACH UND SCHNELL

PEUGEOT 508 SW HYBRID von der Seite und von vorne beim Laden

Die Ladeklappe befindet sich auf dem hinteren linken Kotflügel des Fahrzeugs. Das Ladekabel kann ganz einfach in einem spezifischen Bereich unterhalb des Kofferraumbodens untergebracht werden.

Die Batterie muss regelmäßig aufgeladen werden, um die volle Kapazität bei rein elektrischem Antrieb nutzen zu können und von den Verbrauchseinsparungen eines Plug-In Hybridfahrzeugs zu profitieren.

PEUGEOT 508 SW HYBRID Ladebuchse

Der Batteriestatus wird farblich angezeigt, sobald das Fahrzeug aufgeladen wird. Die Ladezeit der Batterie variiert je nach Leistung der Ladestation und des On-Board-Chargers*.

* Die Leistung des On-Board-Charger beträgt serienmäßig 3,7 kW und optional 7,4 kW.

AUFLADEN AN EINER
HAUSHALTSSTECKDOSE

Mit dem serienmäßigen On-Board-Charger1 können Sie Ihr Fahrzeug bequem zu Hause aufladen. Für eine volle Aufladung benötigen Sie:

  • 6,5 Stunden an einer haushaltsüblichen Steckdose (8A, 230V)
  • 4 Stunden an einer verstärkten Steckdose des Typs Green Up™ (14A, 230V)

SCHNELLES AUFLADEN
ZU HAUSE

Mit einer sogenannten Wallbox (20A, über eine Phase, maximal erlaubt in Deutschland)2 können Sie Ihr Fahrzeug in weniger als 3 Stunden aufladen – der optionale On-Board-Charger mit 7,4 kW3 macht es möglich.

AUFLADEN AN ÖFFENTLICHEN
LADESTATIONEN

Zahlreiche öffentliche Ladestationen4 ermöglichen das teilweise oder vollständige Aufladen in der Nähe Ihrer Wohnung oder Ihres Arbeitsplatzes oder unterwegs während einer Fahrtpause. Mit unserem Ladepass5 haben Sie Zugang zu einem Netzwerk von über 105.000 Ladestationen in Europa.

1 On-Board-Charger mit einer Leistung von 3,7 kW und dem serienmäßigen Mode 2-Ladekabel (Typ 2).

2 Informieren Sie sich über die Installation einer Wallbox gerne bei Ihrem PEUGEOT Händler.

3 On-Board-Charger mit einer Leistung von 7,4 kW und Typ-3-Kabel als Option.

4 Ladestationen für standardmäßiges oder schnelles Aufladen.

5 Ein zahlungspflichtiger Pass, der in Zusammenarbeit mit Free2Move entwickelt wurde.

FAHRERPLATZ

EIN i-COCKPIT® FÜR DEN PLUG-IN HYBRID

PEUGEOT 508 SW HYBRID i-Cockpit®

Entdecken Sie das PEUGEOT i-Cockpit® für den neuen PEUGEOT 508 HYBRID mit Plug-In Hybridmotor*.

Das einstellbare Kombiinstrument ermöglicht die Anzeige von spezifischen Informationen im Sichtfeld des Fahrers, insbesondere von:

  • Fahrmodus: ELECTRIC-Modus, SPORT-Modus, HYBRID-Modus, COMFORT-Modus
  • Reichweite für den reinen Elektrobetrieb
  • Kraftstoffanzeige
  • Der Powermeter ersetzt den Drehzahlmesser und zeigt die Art der Energienutzung an. Folgende Arten stehen zur Auswahl: ECO (Energieeffizienter Fahrstil), POWER (Maximale Leistung) und CHARGE (Energierückgewinnung)

Der kapazitive 10"-HD-Touchscreen (25,4 cm Bildschirmdiagonale) ermöglicht den Zugriff auf die Einstellungen und Fahrinformationen des neuen PEUGEOT 508 SW HYBRID:

  • Ladestationen und Reichweite im vollelektrischen Modus
  • Energieflussdiagramm: veranschaulicht den Betrieb des Hybridsystems
  • Verbrauchsstatistik: weist den Energieverbrauch und den Kraftstoffverbrauch aus
  • Konfiguration der Aufladung
  • Aktivierung der e-SAVE Funktion

 

MYPEUGEOT APP

STETS VERNETZT MIT IHREM FAHRZEUG

Mit der MyPEUGEOT App können Sie jederzeit und unabhängig von Ihrem Aufenthaltsort folgende Informationen abfragen*:

  • Reichweite
  • Ladezustand und Ladefortschritt der Batterie
  • Verbrauchsstatistik
  • Empfehlungen zum Aufladen

Zudem können Sie bestimmte Fahrzeugfunktionen direkt über die App über den Remote-Zugang steuern:

  • Aktivierung des Ladevorgangs, z.B. um preisgünstige Phasen Ihres Stromtarifs zu nutzen (z.B. Nachtstromtarif)
  • Regulierung der Innenraumtemperatur: Durch das Vorkühlen oder Vorheizen des Fahrzeugs wird die Reichweite erhöht, da die Batterie schneller ihre gewünschte Betriebstemperatur erreicht

* Zugang zum Mobilfunknetz vorausgesetzt.

Neuer-PEUGEOT-508-SW-Hybrid-MyPeugeot-App

GALERIE

MEHR ERFAHREN

MEHR PEUGEOT MODELLE ENTDECKEN

Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP*:

Neuer PEUGEOT 508 SW HYBRID mit 1.6 l PureTech 180, 133 kW (181 PS) und Elektromotor mit 81 kW (110 PS): Reichweite in km: 49-52* (59-63 nach NEFZ**); Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 1,5-1,3* (1,6-1,4 nach NEFZ**); CO2-Emissionen (kombiniert) in g/km: 34-30* (36-33 nach NEFZ**); Energieverbrauch in kWh/100 km: 15,4*.

 * Die Kraftstoff- bzw. Energieverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt (vorläufige Daten zur unverbindlichen Information und vorbehaltlich der abschließenden Homologation). Aufgrund der realistischeren Prüfbedingungen fallen die Kraftstoff- bzw. Energieverbrauchs- und CO2-Emissionswerte häufig höher aus als die nach NEFZ gemessenen Werte. So ergibt sich meist auch eine niedrigere Reichweite. Die angegebenen Reichweiten stellen einen Durchschnittswert der Modellreihe dar.

Die Werte können je nach Ausstattung, gewählten Optionen und Bereifung variieren.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- bzw. Energieverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen, gemäß amtlichem Messverfahren in der jeweils gültigen Fassung, können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhältlich ist oder über http://www.dat.de im Internet zum Download bereitsteht.

** Die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt (vorläufige Daten zur unverbindlichen Information und vorbehaltlich der abschließenden Homologation). Aufgrund der realistischeren Prüfbedingungen fallen diese häufig höher aus als die nach NEFZ gemessenen Werte. Um die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen Prüfverfahren (NEFZ) gemessenen Fahrzeugen zu wahren, werden hier die entsprechend den geltenden Vorschriften korreliert zurückgerechneten Werte nach NEFZ-Standard ausgewiesen. Die Werte können je nach Ausstattung, gewählten Optionen und Bereifung variieren.