NUTZUNGSVERBRAUCH

Um ihre Kunden umfassend zu informieren, bietet PEUGEOT, eine Marke der PSA-Gruppe, Zugang zu einer unabhängigen, zertifizierten Verbrauchsmessung unter tatsächlichen Nutzungsbedingungen. Sie hat sich der Nichtregierungsorganisation Transport & Environment (1) sowie dem Verband France Nature Environnement (2) angeschlossen. Gemeinsam haben sie ein Messprotokoll des Verbrauchs unter tatsächlichen Nutzungsbedingungen definiert, das von der Zertifizierungsstelle Bureau Veritas (3) validiert wurde. Dieses Protokoll sieht die Messung des tatsächlichen Verbrauchs von Fahrzeugen im Verkehr auf einer 92,3 km langen Strecke vor, die aus Stadt, Landstraße und Autobahn besteht. Die gemessenen Fahrzeuge fahren mit Insassen und Gepäck auf offenen Strecken unter normalen Verkehrsbedingungen. Die Klimaanlage bzw. Heizung ist dabei ebenfalls in Betrieb. Die Straßen enthalten Steigungen, die für die Nutzungsbedingungen (4) repräsentativ sind. Damit setzt PEUGEOT, eine Marke der PSA-Gruppe, ein Zeichen für Transparenz gegenüber seinen Kunden.
Wie hoch ist der Durchschnittsverbrauch (1) Ihres Fahrzeuges?
Um den Verbrauch zu schätzen, wählen Sie bitte das entsprechende Fahrzeug, das Modell, die Ausführung, die Motorisierung, das Getriebe und die Felgen aus
Modell
Modelltyp
Ausführung
Motorisierung
Getriebe
Felgen

Geschätzter durchschnittlicher Verbrauch unter tatsächlichen Nutzungsbedingungen

L / 100 Km(1)
VERFEINERN SIE IHR SCHÄTZUNGSERGEBNIS ENTSPRECHEND IHRER NUTZUNG (2)
Ihr Verbrauch in Abhängigkeit von Ihrer Nutzung
Bedarf
Tragen Sie in diese Tabelle bitte die Anzahl der Fahrzeuginsassen, und der transportierten Gepäckstücke sowie die Nutzungshäufigkeit ein
Fahrer allein
Fahrer mit 1 oder 2 Mitfahrern
Fahrer mit 3 oder mehr Mitfahrern
Gepäck (über 30 kg)
Fahrten
Bitte geben Sie die Anzahl der Fahrten pro Nutzungstag an.
Anzahl Fahrten * / Nutzungstag
Durchschnittliche Länge einer Fahrt **

iBitte geben Sie einen Zahlenwert an

Strecke
Schätzen Sie Ihre durchschnittlichen Fahrtstrecken in der Stadt, auf der Landstraße und auf der Autobahn in % Beispiel: eine Person fährt 10000 km im Jahr, davon 2000 km in der Stadt, 3000 km auf der Landstraße und 5000 km auf der Autobahn. Die Prozentwerte der in den Feldern einzutragenden Fahrtstrecken sind somit: 20% in der Stadt, 30% auf der Landstraße und 50% auf der Autobahn.
Länge der Fahrtstrecke in der Stadt
-
0
+
Länge der Fahrtstrecke auf der Landstraße
-
0
+
Länge der Fahrtstrecke auf der Autobahn
-
0
+

idie Gesamtsumme der drei Felder muss 100% betragen. Zulässiger Wert zwischen 0 und 100.

Fahrstil
Bitte geben Sie Ihr Fahrverhalten in Abhängigkeit von Ihrer Geschwindigkeit und Ihrem Fahrstil an
Ihre Durchschnittsgeschwindigkeit *
Ihr Fahrstil *

Geschätzter durchschnittlicher Verbrauch in Abhängigkeit von Ihrer Nutzung

L / 100 Km(1)