AUTO BILD: PEUGEOT 2008 BEEINDRUCKT IM DAUERTEST

PEUGEOT-2008-Allure-Dauertest

-

DER CITY-SUV PEUGEOT 2008

BEWEIST SEINE QUALITÄTEN IM DAUERTEST:


Die Redakteure von AUTO BILD haben mit dem City-SUV 100.000 Kilometer zurückgelegt und ließen sich dabei von seiner Robustheit und Effizienz überzeugen. Bereits nach rund 60.000 Kilometern notierte die Redaktion ebenso lapidar wie beeindruckt:


„Ein ziemlich cooler Typ mit einer 2+ im Zeugnis“1

PEUGEOT-2008-City-SUV-Dauertest

Nach Testende fiel das Endurteil entsprechend positiv aus:

„Pannen- und nahezu fehlerfrei hat der PEUGEOT die harten 100.000 Kilometer weggeknabbert.“1

„Das Kerlchen zickte nie, stresste nie, hielt durch. So einfach sind die Dinge manchmal.“1

„[Der PEUGEOT 2008 ist] ein Typ mit solidem Temperament und im positiven Sinne betulicher Straßenlage. Kerlchen kommt hin, weil er ein robustes Kumpelwesen ohne Design-Stolperer besitzt, keinen Bammerl vor harter Alltagsarbeit hat und alles auf einer bescheiden dimensionierten Grundfläche abliefert.“1

Mehrfach erwähnt wurden die ordentliche Leistung und der sparsame Verbrauch des getesteten PEUGEOT 2008 Allure mit 1.6 l BlueHDi FAP STOP & START 100 Motorisierung.


„Braver Motor. [...] 5,9 Liter auf 100 km im Schnitt bei hohem Vollgasanteil. Das ist aller Ehren wert. [...] Der 100 PS starke HDi [...] liefert reichlich Argumente für den Selbstzünder: stark genug, wenig Vibration, 700 km Reichweite. [...] Auch nach 80.000 Kilometern lässt sich der Motor auf Langstrecke immer noch angenehm fahren.“1


Auch die solide Verarbeitung von Motor und Getriebe beeindruckte die Redaktion:

„Kopf, Kolben und Motorblock ohne Befund. Getriebe in Ordnung, das Einspritzsystem druckvoll, die Abgasreinigung intakt – und Rost bei der vollständigen Demontage des Fahrzeugs überhaupt kein Thema.“1


PEUGEOT 2008 1.6 l BlueHDi FAP STOP & START 73 kW (99 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 3,5*) **); CO2-Emissionen (kombiniert) in g/km: 90*) **).

* Die angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem NEFZ Messverfahren gemäß EG-Verordnung 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt.

** Werte wurden mit rollwiderstandsoptimierten Reifen ermittelt.

1 Quelle: AUTO BILD, Heft-Nr. 12/2018, 23. März 2018