PEUGEOT SPORTWAGEN: LEGENDÄRES DESIGN, SENSATIONELLE LEISTUNG

Neuer PEUGEOT 508 (SW) PSE HYBRID4 360 e-EAT8, 265 kW (360 PS): 1.6 l PureTech 200, 147 kW (200 PS) und zwei Elektromotoren: Elektromotor vorn: 81 kW (110 PS), Elektromotor hinten: 83 kW (112 PS): Reichweite in km: bis zu 45; Kraftstoffverbrauch (gewichtet, kombiniert) in l/100 km: 1,9; CO2-Emissionen (gewichtet, kombiniert) in g/km: 42; Stromverbrauch (gewichtet, kombiniert) in kWh/100 km: 15,9.

 

 

Sportwagen von PEUGEOT sind eine Klasse für sich: Seit über fünfzig Jahren begeistern die sportlichen Modelle der Löwenmarke mit einer perfekten Mischung aus spürbarer Leistung, temperamentvollem Fahrverhalten und einem durch und durch sportlichen Design.


An den Sportwagen von PEUGEOT zeigt sich, wie sehr Straßenmodelle vom Motorsport Know-How der Löwenmarke profitieren können. Ob Fahrzeugarchitektur, Fahrverhalten, Handling oder Motorisierung – in den sportlichen Modellen von PEUGEOT kommen die Erfahrungen aus zahlreichen Rallyeerfolgen wie z. B. den Siegen bei dem 24-Stunden-Rennen von Le Mans1, bei der Rallye Paris-Dakar2, der FIA Rallye-WM3 oder der Rallycross-WM4 voll zum Tragen.

 

SPORTWAGEN FÜR DEN ALLTAG

Das große Können in der Hybrid- und Elektrotechnologie ist ein weiterer Grund für den Erfolg der sportlichen Modelle von PEUGEOT, die gemäß dem neuen Konzept der NEO PERFORMANCE die Straßen erobern. Fahrzeuge aus der Modellreihe PEUGEOT SPORT ENGINEERED wie der 508 PEUGEOT SPORT ENGINEERED (508 PSE) und der 508 SW PEUGEOT SPORT ENGINEERED (508 SW PSE) demonstrieren, wie ultra-sportlich Plug-In Hybride sein können und begeistern mit einer atemberaubenden Gesamtleistung, einem radikal sportlichen Design und modernsten Assistenzsystemen.

SPORTWAGEN FÜR DIE WELTMEISTERSCHAFT

Wie die Zukunft der Sportwagen von PEUGEOT irgendwann aussehen könnte, demonstriert das extrem sportliche HYPERCAR PEUGEOT 9x8. Der Bolide wird erstmals bei der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft 2022 in der LMH-Klasse (Le Mans Hypercar) an den Start gehen und dort die Kraft seiner atemberaubenden Motorisierung unter Beweis stellen. Sein Hybridantrieb besteht aus einem 2,6-Liter-Biturbo-Sechszylinder mit 500 kW (680 PS) und einem E-Motor mit 200 kW (272 PS), sein Design ist bis ins allerletzte Detail aerodynamisch. Im Innenraum gibt es – ähnlich wie auch bei den sportlichen Modellen für die Straße ein PEUGEOT i-Cockpit und sogar eine On-Board Kamera!

508 PEUGEOT SPORT ENGINEERED

Besonders sportlich, besonders elegant, besonders effizient. Der Sportwagen 508 PSE begeistert durch seine leistungsbetonte Formsprache und ein Fahrerlebnis, das alle Sinne anspricht. Entdecken Sie eine Premium-Limousine, mit der Sie mühelos Ihren Sinn für Ästhetik und Innovation demonstrieren und dank effizientem Plug-In Hybridantrieb verbrauchs- und emissionsarm unterwegs sind.


Bei diesem Sportwagen trägt jedes Detail zu einem sportlichen Gesamterlebnis bei. Ob die aerodynamisch optimierte Karosserie, das extrem hochwertige Ambiente im Innenraum oder die innovativen Assistenzsysteme – beim 508 PSE bedeutet Sportwagen nicht allein sportliches Fahren, sondern steht für ein Gesamtkonzept, das allen Fans sportlicher Modelle gefallen wird. Zahlreiche Ausstattungsoptionen erlauben zudem, aus dem Sportwagen 508 PSE ein absolut persönliches und individuelles Traumauto zu machen!  

508 SW PEUGEOT SPORT ENGINEERED

Ein Kombi, wie es ihn noch nie gab: Der 508 SW PSE ist ein eleganter Sportwagen mit verbrauchsarmem Plug-In Hybridantrieb, der Leistung mit Effizienz verbindet und dabei alle Vorteile eines Kombis bietet. Lassen Sie sich von seiner Geräumigkeit und seiner Praktikabilität überraschen und genießen Sie den Komfort seiner zahlreichen modernen Assistenzsysteme.


Ein Blick genügt, um von diesem Sportwagen restlos begeistert zu sein. Der 508 SW PSE beeindruckt mit einer aerodynamisch optimierten Karosserie, die die Kraft dieses sportlichen Kombis perfekt zur Geltung bringt. Auch im Innenraum beweist jedes Detail, dass es sich bei diesem Fahrzeug um einen echten Sportler handelt, der viel Sinn für Ästhetik hat. Die exzellente Verarbeitung, hochwertige Materialien und durchdachte Details machen aus einer Fahrt in diesem Sportwagen ein Gesamterlebnis für alle Sinne.

 

 

 


Neuer PEUGEOT 508 PSE HYBRID4 360 e-EAT8, 265 kW (360 PS): 1.6 l PureTech 200, 147 kW (200 PS) und zwei Elektromotoren: Elektromotor vorn: 81 kW (110 PS), Elektromotor hinten: 83 kW (112 PS): Reichweite in km: bis zu 455; Kraftstoffverbrauch (gewichtet, kombiniert) in l/100 km: 1,95; CO2-Emissionen (gewichtet, kombiniert) in g/km: 425; Stromverbrauch (gewichtet, kombiniert) in kWh/100 km: 15,95.   

 

Neuer PEUGEOT 508 SW PSE HYBRID4 360 e-EAT8, 265 kW (360 PS): 1.6 l PureTech 200, 147 kW (200 PS) und zwei Elektromotoren: Elektromotor vorn: 81 kW (110 PS), Elektromotor hinten: 83 kW (112 PS): Reichweite in km: bis zu 455; Kraftstoffverbrauch (gewichtet, kombiniert) in l/100 km: 1,95; CO2-Emissionen (gewichtet, kombiniert) in g/km: 425; Stromverbrauch (gewichtet, kombiniert) in kWh/100 km: 15,95.  


 

1 https://de-media.peugeot.com/de/peugeot-deutschland/motorsport/weitere/peugeot-908-hdi-fap-2010-ein-jahr-der-wahrheit

 

2 https://de-media.peugeot.com/de/carlos-sainz-und-lucas-cruz-feiern-dakar-sieg-im-peugeot-3008-dkr-maxi-0?

 

3 https://de-media.peugeot.com/de/peugeot-deutschland/motorsport/peugeot-sport/peugeot-im-motorsport-erfolgreich-auf-vielen

 

4 https://de-media.peugeot.com/de/peugeot-beendet-rallycross-abenteuer-mit-podiumsplatz

 

5 Die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt und werden zu Vergleichszwecken auch zurückgerechnet nach dem früheren NEFZ-Standard ausgewiesen. Aufgrund der realistischeren Prüfbedingungen fallen WLTP-Werte häufig höher aus als die nach NEFZ gemessenen Werte. Bitte beachten Sie, dass für die Bemessung von Steuern und ggf. anderen fahrzeugbezogenen Abgaben seit dem 1. September 2018 die nach WLTP ermittelten Werte als Berechnungsgrundlage herangezogen werden. Der Stromverbrauch und die Reichweite werden ausschließlich nach WLTP ausgewiesen und beziehen sich auf die ersten 100 Kilometer in Verbindung mit einer vollen Ladung der Batterie. Die angegebenen Reichweiten und Werte stellen einen Durchschnittswert der jeweiligen Modellreihe dar. Sie können unter Alltagsbedingungen abweichen und sind von verschiedenen Faktoren abhängig, z.B. Ausstattung, gewählte Optionen, Bereifung, Außentemperatur, persönliche Fahrweise oder Streckenbeschaffenheit.