AKTUELLE SITUATION (COVID-19) MEHR ERFAHREN

RECHTLICHE HINWEISE

1. URHEBERRECHTE

2. MARKENZEICHEN

3. HAFTUNG

4. PREISE

5. LIZENZ

6. NUTZUNGSBEDINGUNGEN MYPEUGEOT

7. DATENSCHUTZERKLÄRUNG – DATENSCHUTZ BEI ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

8. DATENSCHUTZHINWEISE ZUR NUTZUNG UNSERER WEBSEITEN UND ONLINEANGEBOTE

9. HINWEIS ZUM VERBRAUCHERSTREITBEILEGUNGSGESETZ

 


1. URHEBERRECHTE

© Copyright PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH, Bahnhofsplatz, 65423 Rüsselsheim (Deutschland). Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf der PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze.

Es wird untersagt, den Inhalt dieser Website oder Teile davon, zu kommerziellen oder auch zu privaten Zwecken auf anderen Internetseiten zu verwenden.
 



2. MARKENZEICHEN

Soweit nicht anders angegeben, sind alle Markenzeichen auf dieser Website markenrechtlich geschützt. Dies gilt insbesondere für Marken, Typenbezeichnungen, Logos und Embleme von PEUGEOT.
 



3. HAFTUNG

Sofern von dieser Website auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, übernimmt die PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH keine Haftung für deren Inhalte, es sei denn PEUGEOT hat von den Inhalten Kenntnis und es ist technisch möglich und zumutbar, die Nutzung der Links im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Es wird darauf hingewiesen, dass es sich bei den Inhalten der von Dritten betriebenen Seiten um fremde Inhalte handelt, die sich PEUGEOT ausdrücklich nicht zu eigen macht und auf die PEUGEOT keinen Einfluss hat. Die Verantwortung für diese Inhalte liegt beim jeweiligen Anbieter. PEUGEOT übernimmt keine Haftung für Schäden, die aus der Nutzung dieser Inhalte entstehen.

Die Nutzung des Internets erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers, PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH haftet vor allem nicht für den technisch bedingten Ausfall des Internets bzw. des Zugangs zum Internet.
 


4. PREISE

Alle Preise für Neuwagen sind unverbindliche Preisempfehlungen der PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH, anfallende Überführungskosten bis zum Vertragshändler sind noch nicht eingeschlossen. Mit der Aktualisierung der Preise im Internet verlieren alle vorhergehenden Angaben ihre Gültigkeit. Die Angaben und Abbildungen auf diesen Seiten sind unverbindlich und stellen nur eine annähernde Beschreibung dar. PEUGEOT DEUTSCHLAND behält sich Änderungen des Liefergegenstandes gegenüber diesen Seiten vor, z. B. im Hinblick auf technische Daten, Konstruktionen, Ausstattung und äußeres Erscheinungsbild. Ihr PEUGEOT-Händler informiert Sie gerne über etwaige Änderungen.
 


 

5. LIZENZ

Die PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH möchte sich Ihnen mit einer informativen Website präsentieren. Das darin enthaltene geistige Eigentum wie Patente, Marken und Urheberrechte ist geschützt. Durch diese Website wird keine Lizenz zur Nutzung des geistigen Eigentums von Unternehmen der PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH oder Dritten erteilt.

 


 

6. NUTZUNGSBEDINGUNGEN MYPEUGEOT

Die Internetseite www.mypeugeot.de sowie den vorliegenden Nutzungsbedingungen. Um sich für MyPEUGEOT zu registrieren, muss der Nutzer den benannten Bedingungen uneingeschränkt zustimmen.

6.1 Registrierung
Die Registrierung erfolgt auf der Internetseite www.mypeugeot.de über das Registrierungsformular. Dort muss der Nutzer:

  • mindestens alle Pflichtfelder des Registrierungsformulars ausfüllen,
  • die rechtlichen Nutzungsbedingungen der Internetseite und von MYPEUGEOT lesen und ihnen über ein anklickbares Auswahlkästchen zustimmen.

Der Nutzer erhält eine Bestätigungs-E-Mail von PEUGEOT, in der er um Aktivierung seines Kontos gebeten wird. Die Aktivierung geschieht über den Link in der E-Mail und muss binnen maximal 20 Tagen erfolgen, andernfalls werden die Daten des Nutzers gelöscht. Wenn der Nutzer durch Anklicken des Links sein Konto aktiviert, wird er zu einer Anmeldeseite geleitet, auf der er sich mit seinem bei der Registrierung festgelegten Kennwort anmelden muss. Die Registrierung kann auch beim PEUGEOT Händler vorgenommen werden. In diesem Fall muss der Kunde dem Händler seine E-Mail-Adresse sowie gegebenenfalls weitere Anmeldedaten mitteilen, und erhält eine E-Mail, in der er um Bestätigung seiner Registrierung gebeten wird. Über den in dieser E-Mail enthaltenen Link gelangt er zum Registrierungsformular, das er gegebenenfalls noch ergänzen und korrigieren muss, sowie zum Auswahlkästchen, in dem er seine Zustimmung zu den rechtlichen Nutzungsbedingungen erteilen muss, um sein Konto zu aktivieren. Die Aktivierung muss binnen 20 Tagen nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail erfolgen, andernfalls erlischt die Vorregistrierung und die Daten werden gelöscht.

Der Nutzer kann jederzeit auf seine Daten zugreifen und diese ergänzen oder ändern. Falls er seine hinterlegte E-Mail-Adresse ändern möchte, erhält er eine E-Mail an die neue Adresse zugestellt, um deren Gültigkeit zu bestätigen. Die neue E-Mail-Adresse wird gespeichert, sobald der Nutzer diese durch Anklicken des in der E-Mail enthaltenen Links bestätigt. Auch die Löschung seines Kontos kann der Nutzer jederzeit beantragen. In diesem Fall werden alle seine personenbezogenen Daten gelöscht.

6.2 Inhalte
Der Nutzer kann auf verschiedene Inhalte, wie etwa Produktinformationen, Informationen über Serviceleistungen von PEUGEOT und Angebote des Handels zugreifen. Bestimmte Inhalte sind personalisiert und setzen die Angabe gewisser Daten bezüglich des Nutzers oder seines Fahrzeug voraus. Einige der in MyPEUGEOT bereitgestellten Informationen sind also von den vom Nutzer gemachten Angaben abhängig. PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH kann dem Nutzer Informationen per E-Mail zusenden, die auf die von ihm personalisierten Inhalte abgestimmt sind. Die vom Nutzer gemachten Angaben und Einstellungen können auch genutzt werden, um ihm in seinem persönlichen Bereich individuelle Angebote zu unterbreiten. Für Angebote, die ein PEUGEOT Vertragspartner dem Nutzer über dessen persönlichen Bereich unterbreitet, ist alleine der betreffende Betrieb verantwortlich. MyPEUGEOT bietet darüber hinaus weitere Funktionen, wie etwa die Online-Beantragung eines Beratungstermins oder einer Probefahrt. Auch die beim Händler ausgesuchte Fahrzeugzusammenstellung kann der Nutzer über Bestätigung der beim Händler angegebenen E-Mail-Adresse vom PEUGEOT Händler in seinen persönlichen Bereich herunterladen. Über MyPEUGEOT können Produkte und Dienstleistungen weder online reserviert noch bestellt werden.

6.3 Hinweise zu den Inhalten des „Bordcomputer“
Die benannten Wartungsfälligkeiten gelten für privat genutzte PKW und können nicht auf andere Fahrzeug- oder Nutzungstypen übertragen werden. Die angegebenen Wartungsfälligkeiten (und gegebenenfalls zugehörige Warnmeldungen) werden anhand der vom Nutzer bezüglich Nutzungsbedingungen (standardmäßig sind die normalen Nutzungsbedingungen gewählt), Gesamtkilometerleistung, Jahreskilometerleistung und bisher erfolgte Inspektionen/Wartungen gemachten Angaben errechnet. Gibt der Nutzer keine Jahreskilometerleistung an, wird diese anhand des letzten oder der letzten zwei vom Nutzer gemeldeten Kilometerstände geschätzt. Es obliegt dem Nutzer, die erfassten Kilometerstände (Gesamt- und Jahreskilometerleistung) regelmäßig zu prüfen und ggf. der tatsächlichen Fahrzeugnutzung entsprechend zu korrigieren, da sonst die gemeldeten Wartungsfälligkeiten / Warnmeldungen nicht verlässlich sind. Falls eine planmäßige Wartung verspätet erfolgt, werden die nachfolgenden Wartungsfälligkeiten vom System entsprechend nach hinten verschoben, was den Nutzer jedoch nicht seiner Verantwortung für die Verzögerung entbindet. Bei sehr großen Verzögerungen sind die Meldungen des Systems nicht mehr zuverlässig. Die gemeldeten Fälligkeiten der Pflicht-Hauptuntersuchungen errechnen sich wie folgt: Erste Hauptuntersuchung vier Jahre nach dem ursprünglichen Zulassungsdatum des Fahrzeugs, danach alle zwei Jahre.


Falls der Nutzer die erfolgten Wartungen nicht im System erfasst, geht dieses davon aus, dass die in der Vergangenheit liegenden Wartungen und Untersuchungen entsprechend den Herstellerempfehlungen und den gesetzlichen Vorschriften erfolgt sind. Hat der Nutzer jedoch die Warnfunktion eingerichtet, bleibt die Warnung aktiviert, bis der Nutzer die entsprechende Wartung bzw. Untersuchung als erfolgt bestätigt. Die vom Nutzer als erfolgt gemeldeten Wartungen und Untersuchungen werden in der Historie gespeichert. Es wird jeweils nur der nächste anstehende Fälligkeitstermin für Wartung und Hauptuntersuchung gemeldet, weiter in der Zukunft liegende Termine werden nicht gemeldet. Die Meldungen des Systems dienen der Information und entbinden den Nutzer nicht seiner Verpflichtung, die Einhaltung der Wartungsempfehlungen des Herstellers und der gesetzlich vorgeschriebenen Hauptuntersuchungen sicherzustellen.

Die Internetseite www.mypeugeot.de steht nicht mehr zur Verfügung. Wenn Sie die in diesem Abschnitt genannten Inhalte und Services nutzen möchten, können Sie sich die MyPEUGEOT App hier herunterladen.


7. DATENSCHUTZERKLÄRUNG –  DATENSCHUTZ BEI ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Diese Website/Applikation wird von der PEUGEOT Deutschland GmbH („PEUGEOT“) als Verantwortlicher betrieben. Die von PEUGEOT Deutschland GmbH betriebenen Websites/Applikationen werden in Europa von unserem IT-Dienstleister Capgemini 5/7 rue Frédéric Clavel – 92287 Suresnes Cedex, Frankreich, gehostet.

Der eingetragene Firmensitz von PEUGEOT Deutschland GmbH befindet sich in Deutschland, Bahnhofsplatz, 65423 Rüsselsheim.

Bitte lesen Sie diesen Datenschutzhinweis sorgfältig durch, bevor Sie diese Website/Applikation nutzen. In dieser Richtlinie erklären wir, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen. Mit der Nutzung dieser Website/Applikation akzeptieren Sie diese Regelungen.


7.1          
Arten verarbeiteter Daten/Verlinkungen auf andere Websites/Applikationen?

Die PEUGEOT Deutschland GmbH respektiert die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten. Über diese Website/Applikation erheben und verarbeiten wir verschiedene Arten personenbezogener Daten. Dazu gehören:

  • Informationen, die Sie uns für die Nutzung unserer Dienstleistungen und unserer Website/Applikation mitteilen, zum Beispiel Name, Anschrift, E-Mail-Adresse
  • Informationen, die wir benötigen, wenn Sie uns ein Problem mit unserer Website/Applikation melden
  • Informationen, die mittels Cookies erhoben werden
  • Informationen über Ihr Fahrzeug und bestimmte Vertragsdaten, die wir zum einen für die individuelle Leistung der Website/Applikation (z.B. Kaufdatum, Servicetermine) benötigen und zum anderen um eine positive Nutzungserfahrung mit dem besten Service für Ihr Fahrzeug zu ermöglichen.

Weitere Informationen finden Sie unter Punkt 2.

Diese Website/Applikation kann Verlinkungen auf andere PEUGEOT Websites/Applikationen, auf Websites/Applikationen der Groupe PSA oder auf Websites/Applikationen unserer PEUGEOT Partner enthalten, ebenso auf Seiten autorisierter Werkstätten, anderer verbundener Unternehmen oder Social-Media-Websites. Bedenken Sie daher, dass für alle diese Drittanbieterseiten/Applikationen jeweils deren Datenschutzbestimmungen gelten. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter.

Diese Website/Applikation kann außerdem iFrames mit Inhalten von anderen PEUGEOT Websites/Applikationen, Websites/Applikationen der Groupe PSA oder Websites/Applikationen anderer Anbieter beinhalten. PEUGEOT übernimmt keine Haftung für fremde Inhalte, die über iFrames angezeigt werden. Die darin enthaltenen Informationen liegen in der alleinigen Haftung dieser Webseitenbetreiber/Applikationsbetreiber. PEUGEOT hat keinen Einfluss auf diese Inhalte und übernimmt keine Haftung für Inhalte von anderen Websites/Applikationen, sondern stellt diese externen Inhalte nur zur Verfügung. Wenn Sie eine Seite von anderen Anbietern besuchen, können Cookies von diesen Drittanbieter-Webseiten/Applikationen eingesetzt werden. PEUGEOT übernimmt für die Verteilung dieser Cookies keine Haftung. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Cookie-Richtlinie der PEUGEOT Deutschland GmbH oder die Datenschutzrichtlinien der Drittanbieter-Webseiten/Applikationen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass PEUGEOT keine Verantwortung oder Haftung für Websites/Applikationen anderer Anbieter übernehmen kann.

7.2           Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Bearbeitung und Erfüllung Ihrer Anfrage und für die allgemeine Administration  von der PEUGEOT Deutschland GmbH, Bahnhofsplatz, 65423 Rüsselsheim, als Verantwortlicher wie nachfolgend näher beschrieben, verarbeitet.

Wir als Verantwortlicher verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

Daten/Datenkategorien (Pflichtangaben sind mit * markiert.)

Zweck(e)

Jeweilige Identifikations- und Kontaktdaten (Name*, E-Mail-Adresse*, Telefonnummer, Postanschrift (*sofern zutreffend), Informationen zum gewünschten Fahrzeug*, gewählter PEUGEOT Partner*, Interesse an Leasing-/Finanzierung, Anfragetyp (*sofern zutreffend), Geschäftskundendaten (*sofern zutreffend)

Kontaktaufnahme, Kommunikation und Bearbeitung der Anfrage

Jeweilige Identifikations- und Kontaktdaten (Name, E-Mail-Adresse)*

Newsletter An-/Abmeldung

Jeweilige Identifikations- und Kontaktdaten (Name*, E-Mail-Adresse*, Telefonnummer, Postanschrift (*sofern zutreffend) gewünschter Kontaktweg), Fahrzeugidentifikationsdaten (z.B. Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN)*, Kennzeichen, Erstzulassung), Produkt- und Leistungsspezifikationen (z.B. Modell, Ausstattung, Motor), Serviceart*, Kilometerstand, Datum/Uhrzeit der Fahrzeugabgabe, Datum/Uhrzeit der Fahrzeugabholung, Ersatzwagen

Bearbeitung der Serviceanfrage

Jeweilige Identifikations- und Kontaktdaten*, Fahrzeugidentifikationsdaten*, jeweilige Produkt-spezifikationen*, Kilometerstand

Bearbeitung der Anfrage zur Fahrzeugbewertung

Über Cookies gewonnene Informationen

Für nähere Informationen lesen Sie bitte die Cookie-Richtlinie

Bei den mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Daten handelt es sich um Pflichtangaben, die für die Bearbeitung/Erfüllung Ihrer Anfrage erforderlich sind. Sie sind daher zur Angabe dieser Daten verpflichtet. Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten.

Je nach Ihrem Nutzungsverhalten beim Besuch unserer Website/Applikation kann Ihnen ein Pop-up-Fenster mit dem Angebot einer Probefahrt oder ein Gutschein für Ihr Wunschmodell angezeigt werden.

Ihre personenbezogenen Daten werden nach Beendigung des Vertragsverhältnisses für zehn Jahre gespeichert. Sofern Sie Ihre Einwilligung zu Marketingzwecken erteilt haben, werden Ihre personenbezogenen Daten für diese Zwecke drei Jahre nach dem letzten Kontakt mit uns gespeichert

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns, zu den unten genannten Zwecken, an folgende Empfänger übermittelt.

Für Zwecke im Zusammenhang mit der Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen gemäß Art. 6 (1) 1 b) Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO):

Daten/Datenkategorien

Zweck(e)

Empfänger

Jeweilige Identifikations- und Kontaktdaten*, Fahrzeugidentifikationsdaten*, jeweilige Produkt- und Servicespezifikationen*, Anfragedetails, gewählter PEUGEOT Partner*, Interesse an Leasing-/Finanzierung (*sofern zutreffend), Geschäftskundendaten (*sofern zutreffend)

Kontaktaufnahme, Kommunikation und Bearbeitung der Anfrage; Newsletter An-/Abmeldung

PEUGEOT  Deutschland  GmbH und PSA  Automobiles SA, 2-10 Boulevard de l’Europe, 78 300 Poissy, Frankreich und – sofern zutreffend – Ihr gewählter PEUGEOT Partner.

Die oben genannten Empfänger übermitteln Ihre personenbezogenen Daten an die jeweils beauftragten(IT)-Dienstleister, um die Administration im Zusammenhang mit den genannten Zwecken zu unterstützen, insbesondere an:

•         Capgemini (Capgemini Technology Services, 5/7 rue Frédéric Clavel – 92287 Suresnes Cedex – Frankreich), die weitere Auftragsverarbeiter beauftragen mit Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) und damit in einem Land ohne angemessenes Datenschutzniveau. Es liegt keine Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission vor, aber eine geeignete Garantie in Form von verbindlichen internen Datenschutzvorschriften (Binding Corporate Rules / BCRs). Um eine Kopie der BCR zu erhalten, folgen Sie bitte diesem Link: 

https://www.capgemini.com/resources/capgemini-binding-corporate-rules/

•    Atos (Atos SE, River Ouest, 80 Quai Voltaire, 95877 Bezons cedex, Frankreich), die weitere Auftragsverarbeiter beauftragen mit Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) und damit in einem Land ohne angemessenes Datenschutzniveau. Es liegt keine Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission vor, aber eine geeignete Garantie in Form von verbindlichen internen Datenschutzvorschriften (BCRs). Um eine Kopie der BCR zu erhalten, folgen Sie bitte diesem Link:  https://atos.net/content/dam/global/documents/atos-binding-corporate-rules.pdf

•    Salesforce (Salesforce.com EMEA Limited, Village 9, Floor 26 Salesforce Tower, 110 Bishopsgate, London, EC2N 4AY, United Kingdom). Es wurden BCR abgeschlossen für eine Kopie der BCR, folgen Sie bitte diesem Link: https://www.salesforce.com/content/dam/web/en_us/www/documents/legal/misc/Salesforce-Processor-BCR.pdf

•    IBM GBS France, 17 Avenue de l'Europe, 92275 Bois-Colombes, France

•   Majorel Berlin GmbH, Wohlrabedamm 32, 13629 Berlin, Deutschland 

•    Sitel Europe Limited, 53-55 Butts Road, Coventry, Warwickshire, CV1 3BH, Großbritannien, mit Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Es liegen geeignete Garantien vor, in Form von Standardvertragsklauseln (Standard Contractual Clauses - SCCs). Um eine Kopie zu erhalten, senden Sie bitte eine E-Mail an privacyrights-peugeot@mpsa.com

• Fair Computer Systems, Ostendstr. 132, 90482 Nürnberg, Deutschland

•    below GmbH, Heidesheimer Straße 49, 55122 Mainz, Deutschland

•   anyMOTION Graphics, Malkastenstr. 2, 40211 Düsseldorf, Deutschland

Jeweilige Identifikations- und Kontaktdaten*, Fahrzeug-identifikationsdaten*, jeweilige Produkt-spezifikationen*, Kilometerstand

Bearbeitung der Anfrage zur Fahrzeugbewertung

Autobiz SAS, 4, place des Vosges, Immeuble LAVOISIER, 92400 COURBEVOIE, France und Ihr gewählter PEUGEOT Partner.

Weitere Empfänger: Siehe oben genannte (IT)-Dienstleister.


7.
3               Interaktion mit sozialen Netzwerken

7.3.1          Kundenbetreuung und -unterstützung über soziale Medien 

Sie haben die Möglichkeit, sich auch über unsere sozialen Netzwerkkanäle mit PEUGEOT Deutschland GmbH in Verbindung zu setzen. Wenn Sie uns z. B. eine Nachricht senden oder etwas auf unseren sozialen Netzwerkkanälen platzieren, können wir diese Inhalte verwenden, um Ihnen bei einer Fragestellung zu helfen. Dies geschieht über den Kanal, den Sie für Ihr Anliegen benutzt haben. Für eine bessere Unterstützung können wir Sie bitten, uns über eine direkte oder private Nachricht weitere Informationen sowie Details zu Ihrem Anliegen mitzuteilen (zum Beispiel Name, Vorname, E-Mail-Adresse, FIN, Telefonnummer, Ort, Modell, Marke und Baujahr des Fahrzeugs). Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden nicht zu Marketingzwecken verwendet. Marktforschung für den Kundendienst und zur Verbesserung von Produkten findet nur auf Basis von aggregierten (anonymisierten) Daten statt.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Beiträge (Posts) und Nachrichten keine sensiblen Daten enthalten (zum Beispiel Informationen über Rasse oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Ansichten oder Gesundheitsthemen). Seien Sie sich bewusst, dass alles, was Sie auf einem öffentlichen Kanal eines sozialen Netzwerks veröffentlichen, von jedem gelesen werden kann.


7.3.2       
Verlinkungen auf soziale Medien/Social-Media-Plugins

Unsere Website/Applikation enthält Links zu sozialen Netzwerken. Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Website/Applikation verzichten wir auf den Einsatz von Social-Media-Plugins. Stattdessen sind HTML-Verweise in unserer Internetpräsenz integriert, über die Sie Inhalte teilen und diese zudem auf einer Social-Media-Plattform unkompliziert posten können. Durch die Einbettung dieser Links wird verhindert, dass beim Aufrufen von Inhalten von unserer Website/Applikation aus, eine direkte Verbindung mit den Servern der verschiedenen Social-Media-Kanäle hergestellt wird. Beim Anklicken eines der Buttons öffnet sich ein Browserfenster und leitet den Nutzer auf die Seite des jeweiligen Serviceproviders weiter, auf der beispielsweise (nach dem Einloggen) dann der „Like“- oder „Teilen“-Button genutzt werden kann.

Wenn Sie sich genauer über Zwecke und Umfang der Datenverarbeitung und über die weitere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Provider und seine Websites sowie über Ihre Rechte und mögliche Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre informieren möchten, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Serviceprovider:

Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
Twitter:  https://twitter.com/privacy
Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388
You Tube:   https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
LinkedIn:  https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

7.4          Ihre Rechte

Sie haben als betroffene Person nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften ein Auskunftsrecht, ein Recht auf Berichtigung, ein Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“), ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, ein Widerspruchsrecht gegen die auf Art. 6 (1) 1 e) oder f) EU-DSGVO beruhende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder wenn Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden um Direktwerbung zu betreiben in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht.

Bitte beachten Sie, dass Ihre oben genannten Rechte gesetzlich eingeschränkt sein können bzw. wir sie nur unter Einhaltung bestimmter Voraussetzungen erfüllen müssen.

Ihre personenbezogenen Daten können jederzeit von uns als Verantwortlicher aktualisiert werden. (z.b. Adressänderungen).

Ebenfalls können Sie eine entsprechende Aktualisierung Ihrer Daten im System selbst vornehmen, soweit die Anwendung dies vorsieht.

Zur Ausübung Ihrer oben genannten Rechte schreiben Sie uns per E-Mail an: privacyrights-peugeot@mpsa.com

oder senden Sie einen Brief an:

PEUGEOT Deutschland GmbH

Der Datenschutzbeauftragte
Bahnhofsplatz

65423 Rüsselsheim.

Zur Ausübung Ihres Beschwerderechts nach Art. 77 EU-DSGVO wenden Sie sich bitte an:

Der Hessische Beauftragte für
Datenschutz und Informationsfreiheit
Postfach 3163
65021 Wiesbaden
                                              
Telefon: 0611.1408-0
Telefax: 0611.1408- 900 / 901

oder einen der Landesdatenschutzbeauftragten in jedem anderen Bundesland.


7.5          
Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Alle zukünftigen Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie werden auf dieser Website/Applikation bekannt gegeben. Wir empfehlen Ihnen daher, sie regelmäßig auf Aktualisierungen oder Änderungen zu überprüfen.


7.6          
Kontakt

PEUGEOT Deutschland GmbH

Bahnhofsplatz

65423 Rüsselsheim

Mail: kontakt-peugeot@peugeot.com

www.peugeot.de

 

Die Namen der Mitglieder der Geschäftsführung finden Sie in unserem  Impressum.

 

Kontaktdaten Datenschutz:

PEUGEOT Deutschland GmbH

Der Datenschutzbeauftragte

Bahnhofsplatz

65423 Rüsselsheim

E-Mail: privacyrights-peugeot@mpsa.com

 


8. DATENSCHUTZHINWEISE ZUR NUTZUNG UNSERER WEBSEITEN UND ONLINEANGEBOTE

Für nähere Informationen lesen Sie bitte die Cookie-Richtlinie.


9. HINWEIS GEMÄSS §36 VERBRAUCHERSTREITBEILEGUNGSGESETZ (VSBG) 

PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH wird nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG teilnehmen und ist hierzu auch nicht verpflichtet.


Verbraucherinformation gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013:

Zur außergerichtlichen Streitbeilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Kommission eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) eingerichtet. Die Plattform finden Sie unter  ec.europa.eu/consumers/odr/main .