Aktuell verfügbare Services

UNSERE WERKSTÄTTEN SIND GEÖFFNET – VERKAUFSBERATUNG TEILWEISE WIEDER MÖGLICH

PEUGEOT IST WEITERHIN FÜR SIE DA

Aktuelle Verkaufsberatung

Abhängig vom Inzidenzwert in den jeweiligen Regionen bzw. von den aktuellen offiziellen Regelungen können die PEUGEOT Händler in Deutschland wieder ihre Türen öffnen. So erhalten Kundinnen und Kunden wieder die Möglichkeit für eine persönliche Beratung in ihrem Autohaus. Hierzu werden hohe Standards für Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zum Schutz und zur Sicherheit der Kunden und Mitarbeiter beachtet. 

Ihr PEUGEOT Partner berät Sie im Einzelfall gerne zu seinen aktuellen Öffnungszeiten und Umsetzungen der Schutzmaßnahmen.

 

PEUGEOT Neuwagen online kaufen oder leasen

Wenn Sie sich für einen sofort verfügbaren PEUGEOT Neuwagen interessieren, schauen Sie sich den PEUGEOT Webstore an: Hier finden Sie alle PEUGEOT Neuwagen bei Ihrem Händler vor Ort. Informieren Sie sich im PEUGEOT Webstore detailliert über alle Angebote mit Nennung der Ausstattungselemente, enthaltenen Optionen und des konkreten Verkaufspreises.

Und wenn Sie in nur wenigen Schritten einen sofort verfügbaren PEUGEOT Neuwagen online leasen möchten, dann entdecken Sie den PEUGEOT Financing Store.

PEUGEOT Werkstätten bleiben weiterhin geöffnet

Um Ihnen weiterhin Reparaturen und Wartungsdienste zur Gewährleistung ihrer Mobilität anbieten zu können, bleiben die PEUGEOT Werkstätten gemäß den geltenden Regelungen geöffnet. Die Experten vom PEUGEOT Service führen Wartungs- und Reparaturarbeiten an leichten Nutzfahrzeugen und PKW bestmöglich aus und stehen Kunden im Falle einer Panne zur Seite. So tragen wir weiterhin unter Beachtung der Hygienevorschriften zur Aufrechterhaltung der Mobilität unserer Kunden bei.

 

 

 

BESTENS INFORMIERT

Über die individuellen Regelungen der jeweiligen Bundesländer und tagesaktuelle Änderungen informiert Sie das Bundesministerium für Gesundheit und der Kfz-Handel.

 

 

WIR ERFÜLLEN DIE HYGIENEVORSCHRIFTEN

 

Die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter zu schützen hat für uns oberste Priorität. Zu diesem Zweck haben wir in unseren Werkstätten eine Reihe besonderer Maßnahmen ergriffen: Wir haben Regelungen zur räumlichen Abtrennung getroffen und unsere Mitarbeiter dazu verpflichtet, Handschuhe zu tragen. Außerdem muss zwischen Personen stets ein Sicherheitsabstand gewahrt werden. Dies gilt sowohl beim Anstehen in einer Schlange, als auch während der Interaktion mit Werkstattmitarbeitern, während Terminen und bei der Fahrzeugübergabe in unseren Werkstätten.


Falls Sie vor oder während der Ankunft in unseren Betrieben Symptome wie Husten oder Fieber verspüren, bitten wir Sie, Ihren Termin zu verschieben und diesen erst nach einer ärztlichen Untersuchung wahrzunehmen.


Wir tun unser Bestmögliches, um Ihre Gesundheit und Sicherheit zu schützen und Ihre Mobilität zu gewährleisten.


Wir bei PEUGEOT Service verfolgen die Situation mit großer Aufmerksamkeit. Die Öffnungszeiten unserer Werkstätten werden täglich in Abstimmung mit unserem Netzwerk und gemäß den Regierungsvorschriften überprüft und gegebenenfalls aktualisiert. Aufgrund der Umstände können manche Werkstätten abweichende Öffnungszeiten aufweisen oder ganz geschlossen bleiben. Bitte kontaktierten Sie Ihre Werkstatt, um die Erreichbarkeit zu überprüfen.


Passen Sie auf sich und Ihre Familie auf.


Ihr PEUGEOT Service Team.

 

 

WIR BEANTWORTEN IHRE FRAGEN

 

1- Dürfen Werkstätten noch Kunden empfangen?

Werkstätten sind im Regierungsbeschluss vom 15. März 2020 als systemrelevante Betriebe gelistet. Gemeinsam mit dem vorangegangenen Beschluss vom 14. März 2020 wurden hier verschiedene Maßnahmen gegen die Verbreitung von COVID-19 erlassen. So können sich die Menschen auch weiterhin auf ihr Fahrzeug verlassen und bleiben sowohl privat als auch beruflich mobil.


2- An meinem Fahrzeug muss eine nicht dringende Wartungsarbeit vorgenommen werden. Wie kann ich meinen Termin online verschieben?

Sie können:

  • Direkt in Ihrer Werkstatt oder beim PEUGEOT Kundenservice anrufen
  • Ihren Termin über die erhaltene Terminbestätigungs-E-Mail direkt online verschieben.


3- Welche Arbeiten können bei PEUGEOT Werkstätten während der Quarantäne an meinem Fahrzeug durchgeführt werden?

Alle – wir können sowohl Wartungsarbeiten, als auch Reparaturarbeiten durchführen. Wir werden jedoch dringende Arbeiten priorisieren.


4- Sind die PEUGEOT Werkstätten für jeden Kunden geöffnet?

Ja. Ganz egal ob beruflich oder privat – wir kümmern uns um Ihr Fahrzeug.


5-  Mein Fahrzeug ist Teil einer Rückrufaktion. Muss ich meine Werkstatt aufsuchen?

Ja. Ihre Sicherheit hat oberste Priorität.


6- Ist die Pannenhilfe noch in Betrieb?

Ja, wir erhalten diesen Service aufrecht.
Rufen Sie uns im Notfall bitte unter folgender Nummer an: 0800 6666406.
Im Falle einer Panne wird Ihr Fahrzeug an Ihren Wohnort abgeschleppt, sofern Sie einen Parkplatz haben. Alternativ schleppen wir Sie in Ihre Werkstatt. Wir werden außerdem einen Mobilitätsdienst organisieren, der Sie nach Hause bringt.


7- Bleibt meine Garantie erhalten, wenn ich mein Fahrzeug nicht rechtzeitig zur obligatorischen Wartung bringe?

Ja. Für weitere Informationen kontaktieren Sie gerne Ihre PEUGEOT Werkstatt.