AKTUELLE SITUATION (COVID-19) MEHR ERFAHREN

CROSSOVER

Crossover

DIE PEUGEOT CROSSOVER – EINE KLASSE FÜR SICH

Die Crossover Modelle von PEUGEOT sind elegant und stilvoll, aber auch äußerst vielseitig. Sie bieten Ihnen eine großzügige Ausstattung auf dem neuesten Stand sowie weitere zusätzliche Extras. Welcher Crossover passt zu Ihnen? Ein moderner City-SUV wie der PEUGEOT 2008? Der neue, markante SUV PEUGEOT 3008? Für entspannte Familienausflüge zum Beispiel eignet sich der neue, großzügige PEUGEOT 5008 mit bis zu sieben Plätzen*. Auch unsere sportlichen Crossover, wie der neue SUV PEUGEOT 3008 GT oder der neue SUV PEUGEOT 5008 GT, sind eine gute Wahl.

* Je nach Version erhältlich

ENTDECKEN SIE UNSERE CROSSOVER

NEUER PEUGEOT 2008

NEUER PEUGEOT 3008

NEUER PEUGEOT 5008

PEUGEOT RIFTER

KOMPROMISSLOSES DESIGN

Unsere stilvollen Crossover Modelle sind ein absoluter Hingucker. So ist der kraftvolle PEUGEOT RIFTER ein eleganter und agiler Outdoor Van. Mit seiner kurzen, hohen Motorhaube und erhöhter Bodenfreiheit besitzt er alle Merkmale eines klassischen Crossovers. Seine dynamische Silhouette, sein vertikaler Kühlergrill und die integrierte Leuchtsignatur sind absolut ausdrucksstark.

 

 

FLEXIBLES RAUMANGEBOT

Die Crossover Modelle PEUGEOT 2008, PEUGEOT 3008, PEUGEOT 5008 verfügen über einen geräumigen Innenraum. Für Fahrer wie Mitfahrer gleichermaßen komfortabel. Ausgestattet mit 5 bis 7 Sitzen* ist das Platzangebot mehr als ausreichend. Hinzu kommt ein Kofferraum mit großzügigem Stauraum. Die umklappbaren Rücksitze garantieren optimale Flexibilität bei allen Fahrten und Ausflügen.

* Je nach Version beim PEUGEOT 5008 erhältlich.

 

STARKE MOTOREN

Dank effizienter Technologie bieten Ihnen die PEUGEOT Crossover ein besonderes Fahrerlebnis voller neuer Freiheiten. Die innovativen Dieselmotoren und Benzinmotoren und das neue 8-Stufen-Automatikgetriebe EAT8 des PEUGEOT RIFTER zum Beispiel garantieren Fahrspaß und starke Leistung – bei zugleich verhältnismäßigem Realverbrauch. In der Reduzierung von CO2-Emissionen sind unsere PureTech-Benzinmotoren und BlueHDi-Dieselmotoren ein wichtiger Baustein.  

                                      

 

INNOVATIVE TECHNOLOGIE

Die Crossover Modelle von PEUGEOT nutzen zahlreiche Technologien, die Ihnen herausragenden Fahrkomfort ermöglichen. Die zahlreichen, ausgeklügelten Assistenzsysteme, wie Active Safety Brake*, Grip Control* und Rückfahrkamera* erhöhen die Fahrgastsicherheit und sorgen für Fahrvergnügen.

Das Highlight ist zweifellos das innovative PEUGEOT i-Cockpit®. Es besteht aus einem sportlichen Lenkrad, einem digitalen Kombiinstrument sowie einem Touchscreen und erleichtert Ihnen das Handling des Fahrzeugs.

Bei den Plug-In Hybriden PEUGEOT 3008 HYBRID und PEUGEOT 3008 HYBRID4 werden im PEUGEOT i-Cockpit® spezifische Informationen, wie Fahrmodus, Reichweite und Verbrauch direkt im Sichtfeld des Fahrers angezeigt.


* Die einzelnen Sicherheitstechnologien/Assistenzsysteme sind abhängig vom jeweiligen Modell und Ausstattungsniveau

 


Neuer PEUGEOT 3008 HYBRID 225 e-EAT8, 165 kW (225 PS): 1.6 l PureTech 180, 133 kW (181 PS) und Elektromotor mit 81 kW (110 PS): Reichweite in km: bis zu 56*; Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 1,5*; CO2-Emissionen (kombiniert) in g/km: 35*; Stromverbrauch (kombiniert) in kWh/100 km: 15,7-15,4*.

Neuer PEUGEOT 3008 HYBRID4 300 e-EAT8, 220 kW (300 PS): 1.6 l PureTech 200, 147 kW (200 PS) und zwei Elektromotoren: Elektromotor vorn: 81 kW (110 PS), Elektromotor hinten: 83 kW (112 PS): Reichweite in km: bis zu 59*; Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 1,5*; CO2-Emissionen (kombiniert) in g/km: 34*; Stromverbrauch (kombiniert) in kWh/100 km: 15,5-15,2*.

* Die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt und werden zu Vergleichszwecken auch zurückgerechnet nach dem früheren NEFZ-Standard ausgewiesen. Aufgrund der realistischeren Prüfbedingungen fallen WLTP-Werte häufig höher aus als die nach NEFZ gemessenen Werte. Bitte beachten Sie, dass für die Bemessung von Steuern und ggf. anderen fahrzeugbezogenen Abgaben seit dem 1. September 2018 die nach WLTP ermittelten Werte als Berechnungsgrundlage herangezogen werden. Der Stromverbrauch und die Reichweite werden ausschließlich nach WLTP ausgewiesen und beziehen sich auf die ersten 100 Kilometer in Verbindung mit einer vollen Ladung der Batterie. Die angegebenen Reichweiten und Werte stellen einen Durchschnittswert der jeweiligen Modellreihe dar. Sie können unter Alltagsbedingungen abweichen und sind von verschiedenen Faktoren abhängig, z.B. Ausstattung, gewählte Optionen, Bereifung, Außentemperatur, persönliche Fahrweise oder Streckenbeschaffenheit.