AKTUELLE SITUATION (COVID-19) MEHR ERFAHREN

ELEKTROAUTO LADEN

DER NEUE PEUGEOT 208 MIT ELEKTROANTRIEB – Ansprechende-Heckpartie und Aufladen an einer Ladestation

ELEKTROAUTO LADEN – SO FUNKTIONIERT ES

Damit Sie stets Bescheid wissen: Erfahren Sie alles über das Aufladen von PEUGEOT Elektroautos. Dank Ladekabel für privates Aufladen oder an öffentlichen Ladestationen ist Ihr Elektroauto innerhalb kurzer Zeit betriebsbereit*.

* Die Ladedauer kann je nach Art und Leistung der Ladestation, Außentemperatur an der Ladestation und der Batterietemperatur variieren.

Stromnetz

1. Stromnetz

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Stromanbieter, ob das Netz – wie üblich – einphasig ist.

Ladestationen

2. Ladestationen

Man unterscheidet drei Arten der Aufladung: Standardladung, beschleunigte Ladung oder Schnellladung.

Ladekabel

3. Ladekabel

Je leistungsstärker das Kabel, desto schneller wird das Fahrzeug aufgeladen.

On-Board Charger

4. On-Board Charger

Für schnelles Aufladen ist der On-Board-Charger direkt in das Fahrzeug integriert.

Stromnetz

1. Stromnetz

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Stromanbieter, ob das Netz – wie üblich – einphasig ist.

Ladestationen

2. Ladestationen

Man unterscheidet drei Arten der Aufladung: Standardladung, beschleunigte Ladung oder Schnellladung.

Ladekabel

3. Ladekabel

Je leistungsstärker das Kabel, desto schneller wird das Fahrzeug aufgeladen.

On-Board Charger

4. On-Board Charger

Für schnelles Aufladen ist der On-Board-Charger direkt in das Fahrzeug integriert.

ELEKTROAUTO PRIVAT LADEN

Sie können Ihr Elektroauto jederzeit aufladen, ob zu Hause oder am Arbeitsplatz, mit einer spezifischen Elektroinstallation oder ohne. Im Eigenheim, Mehrfamilienhaus oder am Arbeitsplatz – unsere Ladelösungen passen sich Ihren Bedürfnissen an. Je nach ausgewählter Ladevorrichtung können Sie die Ladedauer Ihres Elektroautos optimieren.

Neuer PEUGEOT e-208 – Aufladung zu Hause an einer Wallbox

Netzsteckdose

Genau wie Ihr Smartphone können Sie Ihr Fahrzeug ganz einfach an eine herkömmliche Wandsteckdose anschließen. Damit können Sie Ihr Fahrzeug über Nacht zu 30 % aufladen.

> 24 Stunden

um den neuen PEUGEOT e-208 an einer haushaltsüblichen Steckdose vollständig aufzuladen.

Verstärkte Steckdose

Eine verstärkte Steckdose ist eine kostengünstige Lösung, um die Reichweite zu erzielen, die Sie für die alltägliche Nutzung Ihres Fahrzeugs brauchen.


ca. 17 Stunden
um den neuen PEUGEOT e-208 mit einer verstärkten Steckdose des Typs Green’Up vollständig aufzuladen.

Wall Box*

Mehr Leistung und schnelleres Laden. So können Sie die Reichweite Ihres Fahrzeugs dank des 3-phasigen 11-kW On-Board-Chargers in wenigen Stunden voll aufladen

ca. 5 Stunden
um den neuen PEUGEOT e-208 an einer 11 kW-Wall Box vollständig aufzuladen.

Netzsteckdose

Genau wie Ihr Smartphone können Sie Ihr Fahrzeug ganz einfach an eine herkömmliche Wandsteckdose anschließen. Damit können Sie Ihr Fahrzeug über Nacht zu 30 % aufladen.

> 24 Stunden

um den neuen PEUGEOT e-208 an einer haushaltsüblichen Steckdose vollständig aufzuladen.

Verstärkte Steckdose

Eine verstärkte Steckdose ist eine kostengünstige Lösung, um die Reichweite zu erzielen, die Sie für die alltägliche Nutzung Ihres Fahrzeugs brauchen.


ca. 17 Stunden
um den neuen PEUGEOT e-208 mit einer verstärkten Steckdose des Typs Green’Up vollständig aufzuladen.

Wall Box*

Mehr Leistung und schnelleres Laden. So können Sie die Reichweite Ihres Fahrzeugs dank des 3-phasigen 11-kW On-Board-Chargers in wenigen Stunden voll aufladen

ca. 5 Stunden
um den neuen PEUGEOT e-208 an einer 11 kW-Wall Box vollständig aufzuladen.

* Informieren Sie sich über die Bedingungen einer Heimladestation bei unserem Partner inno2grid.

ELEKTROAUTO AN ÖFFENTLICHEN LADESTATION AUFLADEN

Unterwegs können Sie Ihr Elektroauto an einer öffentlichen Ladestation wieder aufladen. Mit dem Service "Charge My Car" von Free2Move Services stehen Ihnen rund 115.000 Stationen in ganz Europa zur Verfügung, die mit den Elektroautos von PEUGEOT kompatibel sind.

Neuer PEUGEOT e-208 - Aufladen an öffentlichen Ladestationen

22-kW-Ladestation

Innerhalb von 5 Stunden können Sie 100 % der Reichweite Ihres PEUGEOT e-208 wiederherstellen.

ca. 5 Stunden
um 100 % der Reichweite des neuen PEUGEOT e-208 wiederherzustellen

50-kW-Ladestation

In ca.1 Stunde können Sie bis zu 80 % der Reichweite wiederherstellen. Praktisch, um in der Zwischenzeit Ihren Einkauf zu erledigen.

ca. 55 Minuten
um 80 % der Reichweite des neuen PEUGEOT e-208 wiederherzustellen

100-kW-Ladestation

Nach einer kurzen Rast auf der Fahrt in den Urlaub ist Ihr Elektrofahrzeug wieder aufgeladen.

ca. 30 Minuten
um 80 % der Reichweite des neuen PEUGEOT e-208 wiederherzustellen.

22-kW-Ladestation

Innerhalb von 5 Stunden können Sie 100 % der Reichweite Ihres PEUGEOT e-208 wiederherstellen.

ca. 5 Stunden
um 100 % der Reichweite des neuen PEUGEOT e-208 wiederherzustellen

50-kW-Ladestation

In ca.1 Stunde können Sie bis zu 80 % der Reichweite wiederherstellen. Praktisch, um in der Zwischenzeit Ihren Einkauf zu erledigen.

ca. 55 Minuten
um 80 % der Reichweite des neuen PEUGEOT e-208 wiederherzustellen

100-kW-Ladestation

Nach einer kurzen Rast auf der Fahrt in den Urlaub ist Ihr Elektrofahrzeug wieder aufgeladen.

ca. 30 Minuten
um 80 % der Reichweite des neuen PEUGEOT e-208 wiederherzustellen.

LADEZEIT-RECHNER FÜR ELEKTROFAHRZEUGE

Die Reichweite wurde nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt, auf dessen Grundlage seit dem 1. September 2018 neue Fahrzeuge typgenehmigt werden. Die angegebenen Reichweiten und Werte stellen einen Durchschnittswert der jeweiligen Modellreihe dar. Sie können unter Alltagsbedingungen abweichen und sind von verschiedenen Faktoren abhängig, z.B. Ausstattung, gewählte Optionen, Bereifung, Außentemperatur, persönliche Fahrweise oder Streckenbeschaffenheit.
Die Ladezeit hängt insbesondere von der Leistung des Ladegeräts an Bord des Fahrzeugs, dem Ladekabel sowie der Art und Leistung der verwendeten Ladestation ab.
Diese Werte werden zu rein indikativen Zwecken übermittelt und haben daher keinen allgemeinen Wert.
Für weitere Informationen, kontaktieren Sie Ihren Händler oder informieren Sie sich auf www.peugeot.de/wltp.

LADEKABEL

Ladekabel für PEUGEOT Elektrofahrzeuge

Entdecken Sie die vier Kabelarten, mit denen Sie Ihr Elektroauto an einer privaten Steckdose oder öffentlichen Ladestation aufladen können.

Standardkabel (Mode 2)

Dieses Kabel, das serienmäßig mit Ihrem Fahrzeug mitgeliefert wird, ist für eine Leistung von bis zu 1,8 kW ausgelegt.


Optimiert für die Nutzung an Ihrer Netzsteckdose.

Verstärktes Kabel (Mode 2)

Dieses im Handel erhältliche Kabel ist für eine Leistung von bis zu 3,7 kW ausgelegt.


Optimiert für die Nutzung an Ihrer verstärkten Steckdose.

Einphasiges Kabel (Mode 3)

Dieses im Handel erhältliche Kabel ist für eine Leistung von bis zu 7,4 kW ausgelegt.


Optimiert für die Nutzung an Ihrer 7,4-kW-Wall Box oder einer öffentlichen Ladestation.

3-phasiges Kabel (Mode 3)

Dieses im Handel erhältliche Kabel ist für eine Leistung von bis zu 22 kW ausgelegt.


Optimiert für die Nutzung an Ihrer Wall Box oder einer öffentlichen Ladestation.

Standardkabel (Mode 2)

Dieses Kabel, das serienmäßig mit Ihrem Fahrzeug mitgeliefert wird, ist für eine Leistung von bis zu 1,8 kW ausgelegt.


Optimiert für die Nutzung an Ihrer Netzsteckdose.

Verstärktes Kabel (Mode 2)

Dieses im Handel erhältliche Kabel ist für eine Leistung von bis zu 3,7 kW ausgelegt.


Optimiert für die Nutzung an Ihrer verstärkten Steckdose.

Einphasiges Kabel (Mode 3)

Dieses im Handel erhältliche Kabel ist für eine Leistung von bis zu 7,4 kW ausgelegt.


Optimiert für die Nutzung an Ihrer 7,4-kW-Wall Box oder einer öffentlichen Ladestation.

3-phasiges Kabel (Mode 3)

Dieses im Handel erhältliche Kabel ist für eine Leistung von bis zu 22 kW ausgelegt.


Optimiert für die Nutzung an Ihrer Wall Box oder einer öffentlichen Ladestation.

WELCHE MERKMALE WEIST DIE BATTERIE AUF?

Neuer elektrisch angetriebener SUV PEUGEOT e-2008, Elektro-Fahrgestell

Die Elektroautos von PEUGEOT sind mit einer Batterie ausgestattet. Diese verfügt über eine Kapazität von 50 kWh (bei den Modellen e-208 und e-2008). Damit es beim Kauf Ihres Elektroautos keine Überraschungen gibt, ist die Batterie im Kaufpreis bereits enthalten.

Bei PEUGEOT beträgt die Garantie der Batterien von Elektroautos 8 Jahre bzw. 160.000 km bezogen auf 70 % der Ladekapazität. PEUGEOT verpflichtet sich, beschädigte Batterien während des gesamten Garantiezeitraums standardmäßig zu ersetzen.


 

Neuer PEUGEOT e-208 Elektromotor 136, 100 kW (136 PS): Reichweite in km: bis zu 340*; Energieverbrauch (kombiniert) in kWh/100 km: bis zu 17,6*; CO2-Emissionen (kombiniert) in g/km: 0*.

* Die Energieverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt. Die angegebenen Reichweiten und Werte stellen einen Durchschnittswert der jeweiligen Modellreihe dar. Sie können unter Alltagsbedingungen abweichen und sind von verschiedenen Faktoren abhängig, z.B. Ausstattung, gewählte Optionen, Bereifung, Außentemperatur, persönliche Fahrweise oder Streckenbeschaffenheit.